29.07.08 19:30 Uhr
 2.605
 

Rügen: Ein Buckelwal schwimmt in der Ostsee

In der Ostsee, vor der Insel Rügen, schwimmt ein Buckelwal. Es wurden auch Fotos von dem zwölf Meter langen Tier gemacht.

Harald Benke, der Leiter des Stralsunder Meeresmuseums, konnte mit Hilfe der Bilder eindeutig feststellen, dass es sich um einen Buckelwal handelt.

Das letzte Tier dieser Art hatte man 1978 in dieser Gegend beobachtet. Daher ist das jetzige Erscheinen des Buckelwals schon eine größere Überraschung, so der Direktor des Museums.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Ostsee, Rügen
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nazi-Chiffriergerät: Hobbyschatzsucher entdecken bei München "Hitlermühle"
Hochschule Emden/Leer: Professor wurden Klausuren geklaut
Etwa 100 Flüchtlinge machen Zuhause Urlaub

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.07.2008 19:50 Uhr von mcdead
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
mMn hat sich der kollege einfach verfranzt.
oder er mag den schiffslärm ;)
Kommentar ansehen
29.07.2008 21:41 Uhr von Deniz1008
 
+3 | -6
 
ANZEIGEN
@ mcdead warum nicht klimakolaps? löl*
Kommentar ansehen
29.07.2008 22:06 Uhr von SystemSlave
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
oder doch schallwaffen? oder noch schlimmeres, oder hat er zu viel CO2 eingeatmet so das seine natürlichen fähigkeiten ganz verstört sind????
Kommentar ansehen
29.07.2008 22:29 Uhr von Shizzl
 
+11 | -1
 
ANZEIGEN
vllt: ist es auch ein getarntes iranisches atom-uboot O_O
Kommentar ansehen
29.07.2008 23:01 Uhr von jsbach
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Für mich schon ein wenig: suspekt die Angelegenheit. Um Skagen rum und dann runter durch die Inselwelt in die Ostsee. Wassertiefe teilweise um 20 Meter?
Hoffentlich Kein PR-Gag.
Kommentar ansehen
30.07.2008 19:32 Uhr von vostei
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
die armen sprotten ^^: hoffe der hunger treibt ihn wieder dahin, wo er hingehört - zu seinen kumpels im nordmeer, wo´s massig krill zu mampfen gibt.
Kommentar ansehen
31.07.2008 12:11 Uhr von Deniz1008
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
jemand bzw. etliche tun vorsätzlich meine komments negativ bewerten... :(

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Korpulente Männer haben oft Schwierigkeiten mit der Erektion
In Apotheken sind im Notdienst Läusemittel der Klassiker
Terrorgefahr: Angela Merkel baut für Deutschlands nächsten Tag X vor


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?