29.07.08 15:54 Uhr
 102
 

Serbien: Demonstration für Karadzic

Die Serbische Radikale Partei hat für heute 19 Uhr eine Demonstration gegen Karadzic's Verhaftung angekündigt.

Außerdem wird dagegen protestiert, dass das Schreiben von Karadzic's Anwalt über den Einspruch seiner Übergabe noch nicht angekommen ist.

Das Gericht muss nun entscheiden, wie lange man warten wird auf das Einspruchsschreiben. Vom Anwalt selbst gab es noch keine Stellungsnahme zum Inhalt und Aufgabeort des Briefes.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: hekken
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Demonstration, Serbien
Quelle: www.rp-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kopenhagen: Grausam zugerichteter Frauentorso aufgetaucht
Bundesverfassungsgericht stärkt Hartz-IV-Empfänger-Rechte bei Heizkosten
Indien: Gericht untersagt islamische "Sofort-Scheidungen"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.07.2008 16:18 Uhr von tigga01
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Jedes mal wenn ich den sehe: denke ich das ist ´n Bild aus ´ner alten Fernsehserie. Irgendwie sowas wie Catweazel oder so.
Kommentar ansehen
29.07.2008 17:00 Uhr von holycheapshit
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
catweazel ist fiktion und verrückt.

karadzic hingegen ist realität und größenwahnsinnig.


“the book will become a bestseller, and I´m sure even be proposed for the Nobel prize.”

karadzic über seine memoiren anno 2000/01.


´nuff said, die demonstrationen, sind nur ein anzeichen dafür, dass auf dem balkan konflikte immer noch latent präsent sind. ultranationalistische strömungen sind wieder präsenter und erstarkt. das gleiche passiert ebenso in kroatien und wie sonst auch, wieder in bosnien. betet dafür, dass es die nächsten jahre nicht wieder knallt.
Kommentar ansehen
29.07.2008 17:27 Uhr von der_koelner
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Was gibt es: eigentlich da noch zu diskutieren? Was will der Anwalt erreichen? Durch sein Handeln, diesen Einspruch, wird dieser nur mehr Geld verdienen. Wenn Karadzic verurteilt wird, geht er in Revision, obwohl auch das absolut unnötig ist. Der Anwalt lässt die Kasse klingeln, obwohl er doch selbst weiß, das es für das was sein Mandant da angerichtet hat, wohl eine hohe Strafe geben wird, zu Recht!

Karadzic gehört in den Knast, mindestens für immer. Inklusive Folter.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gartenarbeit: Akku statt Kabelsalat
Michael-Jackson-Anwalt verteidigt nun Bill Cosby in Missbrauchsprozess
Netflix verfilmt Massenmord-Fall von Anders Behring Breivik


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?