29.07.08 15:39 Uhr
 188
 

Bus auf A3 zwischen zwei LKW geklemmt

An der Anschlussstelle Ratingen-Ost hat sich am Morgen ein Unfall mit einem Reisebus aus Polen ereignet. Bei dem Unfall wurde der Reisebus zwischen zwei LKW eingeklemmt.

Die Polizei berichtet von acht verletzten Personen. Der Unfall hat sich um 10.50 Uhr ereignet. Die Fahrzeuge waren in Richtung Arnheim unterwegs.

Bis 11:20 Uhr war die Richtungsfahrbahn gesperrt. Der Verkehr wird jetzt einspurig weitergeleitet. Die Insassen des Busses bekamen ein Ersatzfahrzeug.


WebReporter: rudi68
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: LKW, Bus, A 3
Quelle: www.rp-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.07.2008 14:52 Uhr von rudi68
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Man kann hier regelrecht von Glück sprechen, dass es "nur" acht Verletzte gab. In der Baustelle wird immer zu schnell gefahren.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?