29.07.08 14:08 Uhr
 152
 

Das iPhone bekommt ein Blogging-Tool

Die Firma CellSpin hat eine Anwendung für das iPhone entwickelt, mit dem Nutzer Inhalte wie Bilder und Text direkt auf die Internet-Plattform hochladen können.

Zur Zeit werden MySpace, Facebook, Twitter, Pownce, Blogger, Picasa, Flickr, Live Journal, Live Spaces, TypePad und eBay unterstützt.

In Zukunft sollen weitere Webseiten folgen. Das Tool ist kostenlos und über die CellSpin-Homepage beziehungsweise über den Apple-Store erhältlich.


WebReporter: kassiopeia
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: iPhone, Tool
Quelle: www.zdnet.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Donald Trump macht Videospiele für Amokläufe an Schulen mitverantwortlich
Verdächtige Konten: Twitter sperrt Tausende Accounts
Smart TVs von Samsung und TCL sind leicht zu hacken

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.07.2008 13:30 Uhr von kassiopeia
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Nettes Tool. Es ist zwar nur eine kleine Anwendung, erleichtert das Hochladen von Daten jedoch erheblich.
Kommentar ansehen
29.07.2008 14:16 Uhr von tigga01
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hoffentlich: Kommt das Tool auch für andere Smartphones. Das iPhone an sich ist mir zu teuer für die paar Spielereien die es bietet.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Syrien: Türkei will trotz UN-Waffenruhe Offensive in Afrin fortsetzen
Genfer Polizei: Mit Adlern gegen Drohnen
Homosexueller Newsautor, der nicht zu sich stehen kann, wurde zwangseingewiesen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?