28.07.08 16:22 Uhr
 528
 

Trick Daddy könnte das peinliche Rick Ross-Foto veröffentlicht haben

Das nun eine Woche alte Foto, das Rick Ross als Gefängniswärter zeigt, wurde Mutmaßungen nach von Rapper Trick Daddy ins Netz gestellt.

So vermutet man, dass Trick Daddy das Foto von Ross manipuliert und anschließend ins Internet gestellt hat.

Möglich wäre es, da beide Rapper in der Vergangenheit schon öfters aneinandergeraten sind.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: BlueSmokee
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Foto, Trick
Quelle: www.hiphop.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Pantone ehrt Prince mit eigenem Lila-Farbton
Schauspielerin bekommt Hitzschlag: ZDF muss Dreh in Vietnam abbrechen
Musiker Pete Doherty bei Heroinschmuggel nach Italien erwischt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.07.2008 16:27 Uhr von parabellum
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
was: sind denn das für sinnlos news.

sry aber anders kann ich das nicht sagen.
Kommentar ansehen
28.07.2008 16:49 Uhr von BernieMan
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
und wen: interessiert so etwas?
Kommentar ansehen
28.07.2008 16:50 Uhr von Tenebrae
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Wer sind Trick Daddy und Rick Ross?
Ist es peinlich Gefängniswärter zu sein?
Was will uns diese Nachicht sagen?

Ich habe keine Ahnung...
Kommentar ansehen
28.07.2008 19:29 Uhr von Immer_wieder_gerne
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
@ alle Vorredner: wieso gebt ihr dann euren Senf dazu, wenn ihr die Leute nicht kennt und es euch nicht interessiert? Bleibt doch einfach weg und ignoriert diese News.

Ich weiß wenigstens um wen es geht und kenne auch die Vorgeschichte.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?