28.07.08 09:20 Uhr
 321
 

Fußball: "Bild" feiert U19-Stürmer Sukuta-Pasu als schwarzen Poldi

Nach dem Gewinn der U19-Europameisterschaft machen einige Spieler auf sich aufmerksam. So auch der dunkelhäutige Stürmer Richard Sukuta-Pasu von Bayer Leverkusen. Von der "Bild" wird er in großer Überschrift schon als "schwarzer Poldi" gefeiert.

Mit Podolski verbinden ihn die ausländischen Wurzeln, da seine Eltern aus dem Kongo stammen. Zudem stammt er aus dem Rheinland. Zum Vergleich mit Podolski sagt er in einem Interview: "Uns unterscheidet eigentlich nur die Hautfarbe..."

Im Endspiel hatte Sukuta-Pasu eines seiner drei Tore im Turnier erzielt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: urxl
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Fußball, Bild, Stürmer, Poldi, U 19
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.07.2008 08:25 Uhr von urxl
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Drei Tore sind schon ne ganze Menge, wenn man bedenkt, dass er wegen Verletzung nicht in allen Spielen dabei sein konnte. Aber gleich der schwarze Poldi? Typisch Bild ...
Kommentar ansehen
28.07.2008 09:50 Uhr von Affengott
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Ich denke da werden in den nächsten Jahren einige richtig gute Spieler in die 1 Nationalmannschaft nachrücken.

Vorraussetzung ist allerdings dass die jungen Spieler in ihren Vereinen nicht verheizt werden und andererseits auf dem Boden der Tatsachen bleiben und nicht nur dem Geld hinterher laufen.

Marko Marin machts vor, er hat sogar ein Angebot vom AC Mailand ausgeschlagen.

Auf jeden Fall freue ich mich schon auf die übernächste WM, spätestens dann heißt der Weltmeister Deutschland.
Kommentar ansehen
28.07.2008 10:00 Uhr von HerrGabriel
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
Ist "schwarz" jetzt plötzlich wieder politisch richtig? "Farbiger Poldi" geht also bei diesem mal nicht. Kann nicht mal jemand ein Buch mit allen möglichen Konstellationen rausbringen, damit man weiß wann es "Farbiger" und wann es "Schwarzer" heißt. Man will ja schließlich immer politisch korrekt bleiben.
Kommentar ansehen
28.07.2008 11:16 Uhr von henst
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
@über mir: immer die gleichen idioten...denk mal in die richtung, dass fussball bzw sport im allgemeinen nich mit politik in verbindung gebracht werden sollte, also erst mal überlegen inwiefern ein solcher eintrag sinn macht, außer man will minusse ergattern ;)
Kommentar ansehen
28.07.2008 11:53 Uhr von dwight
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
@herrgabriel: nenn ihn doch maximal pigmentiert. und gib ruhe weil das im sport keine rolle spielt.
Kommentar ansehen
28.07.2008 22:57 Uhr von 123Eddy456
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Der schwarze Poldi? Das yaa voll die Beleidigung für den der hat viel mehr drauf als "Podolski"

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?