27.07.08 10:44 Uhr
 88
 

Erneute Bombenanschläge im Gazastreifen

Am Sonnabend Nachmittag ereilten dem Gazastreifen innerhalb weniger Stunden drei Bombenanschläge.

Unter den anschließend zahlreichen Festnahmen durch die Hamas, befand sich auch ein ARD Kameramann. Zunächst wurde die Fatah Organisation für den Anschlag verantwortlich gemacht, die aber alle schuld von sich schob.

Unter den Opfern befand sich auch ein junges Mädchen und viele unschuldige Passanten.


WebReporter: seele1967
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Bombe, Schlag, Gazastreifen
Quelle: www.tagesschau.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Familiendrama - 14-jähriger Sohn ersticht Vater
Rostock: 30 Menschen prügeln sich mit Ketten- und Baseballschlägern
Dillingen: Unbekannte stellen aufblasbare Sexpuppe vor Radarfalle

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.07.2008 09:40 Uhr von seele1967
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Auch hier nichts neues. Entgegen aller Friedensbekundigungen die man so suggeriert bekommt ,hab ich den Eindruck das es immer so weiter geht und gehen wird.
Kommentar ansehen
27.07.2008 11:39 Uhr von usambara
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Al Qaida macht sich in Gaza und Westjordanland breit.
Kommentar ansehen
27.07.2008 11:57 Uhr von LoneZealot
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
Grandios: Wie ich es schon öfter hier geschreiben habe, bomben sich Araber gegenseitig in die Luft kümmert es keinen!

Schiesst ein israelischer Soldat einem Araber, FALSCHERWEISE, mit einem Gummigeschoss in den Fuss, heisst es Völkermord!!
Kommentar ansehen
27.07.2008 12:36 Uhr von usambara
 
+2 | -4
 
ANZEIGEN
@LoneZealot: stimmt Israelis töten zivilisierter mit intelligenten Bomben...
in 2 Wochen 1500 Libanesen
Kommentar ansehen
27.07.2008 17:40 Uhr von Bleifuss88
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
So wirds nichts: mit dem Palästinenserstaat. Tja, es gab so viele Chancen auf Frieden dort, aber es wird wohl niemand diesen wahrnehmen.

Und sollte die Hamas sich dazu durchringen Israel anzuerkennen (ich weiß, passieren wird das wohl nie), wäre sofort wieder eine neue Gruppierung da, die so weitermacht wie die Hamas bis jetzt.

Der Anschlag wird wohl von der Fatah ausgegangen sein. Bleibt nur zu hoffen, dass die palästinensischen Zivilisten langsam mal merken was die Hamas ihnen mit der Übernahme des Gaza-Streifens angetan hat. Es ist sicher nichts besser geworden seitdem.

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Familiendrama - 14-jähriger Sohn ersticht Vater
Hochrechnung Bundestagswahl: Union gewinnt, AfD 13,2 Prozent
Bei Browsergame "Bundesfighter II Turbo" kämpfen Spitzenpolitiker gegeneinander


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?