27.07.08 10:39 Uhr
 144
 

Schwere Bombenanschlagsserie mit vielen Toten und Verletzten in Indien

Eine Serie von Bombenanschlägen hat in Indien mindestens 29 Tote und 100 Verletzte gefordert.

Die Täter benutzten zahlreiche Fahrräder die sie mit Bomben versehen hatten, um diese dann auf Märkten mit viel Publikumsverkehr zu zünden.

Es soll sich um mindestens 16 Explosionen binnen 45 Minuten gehandelt haben. Vermutet werden wieder aufkochende Kämpfe zwischen Hindus und Muslimen.


WebReporter: seele1967
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Verletzung, Indien, Verletzte, Bombe
Quelle: www.faz.net

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Europäische Union: Flugpreise von Lufthansa sollen überprüft werden
Berlin: Polizei wird nach Festnahme eines Jugendlichen von Mob attackiert
Schweden: Brandanschlag auf jüdische Gemeinde in Göteborg

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.07.2008 09:20 Uhr von seele1967
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Na ja irgendwie alles Nix neues. Es ist eine" Never Ending Story" habe ich den Eindruck.Bevor nicht alles ruinös ist ,gibt es keine Ruhe

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Europäische Union: Flugpreise von Lufthansa sollen überprüft werden
Tesla-Truck: Von 0 auf 100 in fünf Sekunden - US-Brauerei bestellt 40 Stück
Steam: Spieleplattform verabschiedet sich vom Bitcoin


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?