26.07.08 16:51 Uhr
 342
 

Fußball/3. Bundesliga: Braunschweig siegt in Aue - Emden schlägt Wuppertal

Zweitliga-Absteiger Erzgebirge Aue ist mit einem Fehlstart in die neue 3. Bundesliga gestartet. Gegen Eintracht Braunschweig verloren die Sachsen mit 0:2. In der ersten Halbzeit brachte Danneberg die Führung. In der zweiten Halbzeit, in der Aue schwach spielte, erhöhte Banser.

Carl Zeiss Jena, ebenfalls Absteiger aus der 2. Liga, konnte eine 2:0-Führung durch Amirante und Hansen bei Jahn Regensburg nicht über die Zeit bringen. Würll und Bambara schafften noch die Ausgleich für die Gastgeber. Bochut und Schmidt aus Jena wurden des Feldes verwiesen.

Kickers Emden siegte mit 1:0 durch einen Treffer von Moosmayer gegen den Wuppertaler SV, die SpVgg Unterhaching schlug durch zwei Treffer von Fink und ein weiteres Tor von Roman Tyce die zweite Mannschaft von Werder Bremen mit 3:0.


WebReporter: urxl
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bundesliga, Wuppertal, Braunschweig, 3. Liga, Emden
Quelle: www.kicker.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.07.2008 16:45 Uhr von urxl
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die 3. Bundesliga ist in meinen Augen wesentlich spannender als die beiden Regionalligen, die es in der letzten Saison gab.
Kommentar ansehen
26.07.2008 17:20 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
guter start der 3. liga und hoffe es wird auch so ein erfolg wie hier drueben....aber die absteiger der 2. liga haben schon gemerkt das es kein spaziergang wird.
Kommentar ansehen
26.07.2008 18:10 Uhr von Mr.ICH
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Ich war heute in Aue. Es war ein ziemlich mieses Spiel von Auer Seite und wie ich gerade gesehen habe hatte Jena mit den zwei Platzverweisen auch nicht gerade das Glück auf seiner Seite.

Ich erwarte dennoch eine spannende Saison in dieser neuen 3. Liga. Abgesehen von den nervigen Amateurmannschaften steckt hier doch sehr viel Potential.
Kommentar ansehen
27.07.2008 02:25 Uhr von Erdwin01
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Auch: wenn die Saison jetzt erst gestartet ist...schade für Aue...hoffentlich wirds was mit dem Wiederaufstieg.
Kommentar ansehen
29.07.2008 01:06 Uhr von eXitus666
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
schöner Anfang für Braunschwieg nach dem letzten Zitterpartiespiel in der Regionalilga Nord.
Hoffentlich schaffen sie wieder den Aufstieg in die 2. Liga.

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?