26.07.08 14:09 Uhr
 614
 

Südafrika: Technische Schwierigkeiten - Atomkraftwerk wurde abgeschaltet

Südafrika verfügt lediglich über ein kommerzielles Atomkraftwerk mit einer Leistung von 1.800 Megawatt. Bereits Anfang der Woche musste ein Block in Folge einer Panne vom Netz genommen werden.

Auch der zweite Block wurde jetzt abgeschaltet, weil es Schwierigkeiten im Kühlsystem des Generators gegeben hat.

Bereits im Jahr 2006 musste das bei Kapstadt gelegene Kernkraftwerk runter gefahren werden. Damals war ein Bolzen vergessen worden. Zu dieser Zeit war die Gegend mehrere Tage ohne Strom.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Südafrika, Atomkraftwerk, Atomkraft, Schwierigkeit
Quelle: www.n-tv.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesbank: 12,67 Milliarden D-Mark noch im Umlauf
Zweitwichtigster Importpartner: Thailand stoppt gesamten Handel mit Nordkorea
Gewerkschaft Cockpit ruft Ryanair-Piloten zu Streik auf

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.07.2008 15:27 Uhr von BlueSmokee
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
sieht so: aus als würde die WM da wohl nicht statt finden wenn das da passiert und die wirklich paar Tage kein Strom haben, gibt das dicke Verluste da jede Menge Leute es nicht im TV sehen können ergo keine Werbung angeguckt wird.
Kommentar ansehen
26.07.2008 17:19 Uhr von s8R
 
+3 | -8
 
ANZEIGEN
Bereits im Jahr 2006 musste das bei Kapstadt gelegene Kernkraftwerk runter gefahren werden.

A.ugs.

Ausdrucksfehler:Umgangssprache.

Ohje, ohje..
Kommentar ansehen
26.07.2008 21:30 Uhr von Noseman
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Ich warte ja nur noch: auf den üblichen Kommentar der AKW-Freunde, die darauf hinweisen, dass dieses Atomkraftwerk technisch veraltet sei.

Dass sie damit mindestens zugeben, dass AKWs erst beim Stand der heutigen Technik überhaupt eingeführt hätten werden dürfen, raffen diese Blitzmerker natürlich nicht.
Kommentar ansehen
27.07.2008 01:47 Uhr von s8R
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
26.07.2008 17:19 Uhr von s8R

-5

Leute, das is tatsache..

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesbank: 12,67 Milliarden D-Mark noch im Umlauf
Olympische Winterspiele 2018: Russen dürfen starten
US-Weltraumpläne: Trump will Mond- und Marsmission


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?