25.07.08 19:43 Uhr
 1.755
 

Speichel fördert Wundheilung

Niederländische Forscher fanden heraus, dass menschlicher Speichel die Heilung von Wunden fördert. Sie züchteten Gewebe aus dem Mund in Gefäßen mit und ohne Speichel. Es stellte sich heraus, dass beschädigte Zellen in Verbindung mit Speichel nach 16 Stunden fast vollständig abgeheilt waren.

Nun zerlegte man den Speichel aufwendig in all seine Einzelkomponenten und untersuchte sie isoliert. Heraus kam, dass das Protein Histatin, das bisher nur für antibakteriell gehalten wurde, für die Wundheilung verantwortlich ist.

Nun hofft man, mit diesem neuen Wissen Brandverletzungen oder chronische Wunden, wie sie häufig bei Diabetes-Patienten auftreten, mit besseren Medikamenten entgegen treten zu können.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: BastarDt.
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Speichel
Quelle: www.wissenschaft.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

106 Jahre alter Obstkuchen in der Antarktis entdeckt
Antarktis: Forscher finden 91 bisher unentdeckte Vulkane unter dem Eis
11,9 Lichtjahre - Wissenschaftler entdecken vier neue Exoplaneten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

15 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.07.2008 19:16 Uhr von BastarDt.
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Immer wieder schön zu sehen, wenn Fortschritte in der Wissenschaft gemacht werden, die sich positiv auf die Menschen auswirken können.
Kommentar ansehen
25.07.2008 19:56 Uhr von s8R
 
+11 | -4
 
ANZEIGEN
Ich hab ne Wunde im Mund die sich jetz schon seit ner Woche da hält..
Kommentar ansehen
25.07.2008 20:09 Uhr von Noseman
 
+14 | -6
 
ANZEIGEN
@s8R: Du knutscht halt mit den falschen Frauen ;-b


Dass Speichel antibakteriell wirkt, ist doch ein uralter Hut.

Was daran "neues Wissen" sein soll, weiss ich leider nicht.
Kommentar ansehen
25.07.2008 20:11 Uhr von BastarDt.
 
+13 | -1
 
ANZEIGEN
ich: denke, neu daran ist, wiegesagt, dass es nicht nur antibakteriell wirkt sondern ebenfalls wundheilend ;)
Kommentar ansehen
25.07.2008 20:16 Uhr von CyG_Warrior
 
+20 | -1
 
ANZEIGEN
Oh, welch Erkenntnis: DAS Wissen haben die Tiere schon seit Ewigkeiten...Wunde sauberlecken und schon heilt es.

Aber wenn mich jetzt ein Arzt ablecken will, kreist der Hammer! *g
Kommentar ansehen
25.07.2008 20:21 Uhr von BastarDt.
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
hehe: Jo. Vor allem Hamster ;) Davon stand auch was in der Quelle.

Wisen tat man das natürlich schon vorher. Nun hat man aber das genaue Protein und kann damit weiterarbeiten.
Kommentar ansehen
25.07.2008 20:45 Uhr von cookies
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Bestätigung einiger Hausmittelchen: Es gibt doch schon seit Urzeiten Regeln, wie man Spucke heilend einsetzen kann, z.B. bei Warzen.
Ist das jetzt neu? Nö, allenfalls eine Bestätigung!
Kommentar ansehen
25.07.2008 20:47 Uhr von ksros
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Hätten sich meine Eltern 1975 patentieren: lassen sollen. Wenn ich mal wieder auf die Fre..e geflogen bin, sagten die auch, mach Spucke drauf, dann heilt es schneller. 33 Jahre später entdecken es Forscher. Ich bin begeistert.
Kommentar ansehen
25.07.2008 20:52 Uhr von BastarDt.
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
obwohl: man ja sagen kann, dass es generell so abläuft.

Jeharzentelang wird es privat praktiziert, und dann kommt irgendwann auch mal die Wissenschaft nach.
Kommentar ansehen
25.07.2008 21:03 Uhr von Noseman
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@ ksros: auf eigene Gefahr!!! http://blog.kaputtendorf.de/...
Kommentar ansehen
25.07.2008 22:21 Uhr von ksros
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
@ Noseman: Da hst wohl recht. Mama lutscht das Taschentuch an und zieht es über dein Gesicht :)
Kommentar ansehen
26.07.2008 11:28 Uhr von hpo78
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
von Wegen "alter Hut": So ist es. Alle die hier geschrieben hatten es sei schon lang bekannt haben recht: ich hab erst letzte Woche genau darüber mit jemandem gesprochen. und das die Forscher jetzt wieder damit ankommen,...entweder haben die Publicity nötig oder haben schlecht recherchiert.

Ich hab schon als Kleinkind (etwa vor 22 Jahren) gwusst, daß man Brennesselverbrennungen (geiles wort), schürfwunden "sauber-speicheln" sollte etc.
Kommentar ansehen
27.07.2008 01:42 Uhr von BastarDt.
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hi Carancha: Das selbe habe ich mir auch gedacht, werde auch in Zukunft weiter interessante News aus dem Bereich veröffentlichen denke ich ;)
Kommentar ansehen
28.07.2008 22:08 Uhr von Kassiopeia
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
schon meine Oma sagte, Spucke drauf und gut iss !
Kommentar ansehen
01.08.2008 19:03 Uhr von KELEBEK-
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wenn ich Gemüse schneide und es zu eilig habe ....
macht es ratssssssssssch und am Finger
"auuuuuuuuuutschhhhh!"
dann wird daran genuckelt,Pflaster drauf und fertig ;D
da brauch ich nicht mal nen Dr. Liebling sondern nur meine Spucke :P

Refresh |<-- <-   1-15/15   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?