25.07.08 11:47 Uhr
 5.926
 

Keine kalten Drinks zur heißen Jahreszeit

Gerade im Sommer ist es wichtig, viel und regelmäßig zu trinken. Doch genauso wichtig ist die Wahl der Getränke.

Warme Früchte- und Kräutertees ohne Zucker sind beispielsweise ein guter Durstlöscher. Im Gegensatz zu kalten Getränken kurbeln sie nicht die Schweißproduktion an.

Außerdem sollte man darauf achten, über den ganzen Tag verteilt Flüssigkeit aufzunehmen. Eineinhalb bis zwei Liter sind ein guter Richtwert.


WebReporter: njuzer
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Jahr
Quelle: www.forium.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

24 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.07.2008 11:52 Uhr von Lichtscheu
 
+14 | -2
 
ANZEIGEN
richtig wichtig^^: ich weiß zwar nicht, warum das hier gepostet wurde, da diese Mitteilung jedes Jahr kommt, aber "Besser Vorbeugen als auf die Schuhe K..."^^

P.S.: einer der besten Durstlöscher für warme Tage ist warmer Pfefferminztee^^
Kommentar ansehen
25.07.2008 11:57 Uhr von Fairlight2k
 
+11 | -7
 
ANZEIGEN
apfel: schorle....^^
Kommentar ansehen
25.07.2008 12:22 Uhr von Spluli
 
+28 | -8
 
ANZEIGEN
na super: aber trotzdem weiß ch ncht WARUM ich keine kalten getränke an waren sommertagen zu mir nehmen soll
Kommentar ansehen
25.07.2008 12:47 Uhr von Jimyp
 
+11 | -1
 
ANZEIGEN
Naja etwas kühl sollte das Getränk schon sein, denn warm schmecken viele überhaupt nicht!
Kommentar ansehen
25.07.2008 13:07 Uhr von Kandis2
 
+5 | -3
 
ANZEIGEN
@Spluli: nur ein Beispiel von mehreren, warum zu kalten Getränke sich negativ auswirken können:

"Im Allgemeinen sind kalte Getränke in der heißen Jahreszeit sehr erfrischend. Aber bei kleinen Kindern und Personen mit empfindlichem Magen kann durch den Kältereiz die Bildung von Salzsäure im Magen verringert werden. Salzsäure hat eine wichtige Abwehrfunktion. Sie tötet Keime ab und leitet die Eiweißverdauung ein. Fehlt sie, können Bauchschmerzen und durch Bakterien bedingte Durchfälle die Folge sein."

Deshalb wird in den südlichen Ländern nie eiskalt getrunken, eher lauwarm.
Kommentar ansehen
25.07.2008 13:31 Uhr von twips
 
+7 | -3
 
ANZEIGEN
@Spluli: genau Superschlecht formulierte News... die Kernaussage findet sich ausschließlich ich der Überschrift.
Kommentar ansehen
25.07.2008 13:40 Uhr von kratz
 
+16 | -2
 
ANZEIGEN
Die Wahl der Getränke ist in der Tat sehr wichtig. Ich hab mich diesen Sommer für kaltes Bier entschieden.
Kommentar ansehen
25.07.2008 13:42 Uhr von StaTiC2206
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
zumal zu kalte getränke den körper auskühlen: und dadurch veranlasst der körper eine "nachheizung" im endeffekt ist einem dann wärmer als zuvor.
deswegen sollte man auch nicht kalt duschen gehen.
Kommentar ansehen
25.07.2008 14:19 Uhr von MiefWolke
 
+5 | -4
 
ANZEIGEN
Miese News. Wie kann man nur so wenig Informatives in die News schreiben, wenn die Quelle so viel hergiebt.

Und vom Titel is in der News selber nix beschrieben.

Bitte meld dein Account wieder ab.
Kommentar ansehen
25.07.2008 14:49 Uhr von GLX
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Verdammt schon mal lauwarmes Bier getrunken?

Fürchterlich...;o) nice We @all
Kommentar ansehen
25.07.2008 15:10 Uhr von sanfrancis
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
genau warmes bier ist mist: ich stelle mir gerade vor wie ich ein 30° "kaltes" Weizenbier trinke. einfach widerlich
Kommentar ansehen
25.07.2008 17:51 Uhr von IT-B@SICS
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Heißer Kaffee soll entgegen vielen Meinungen auch gut sein.
Kommentar ansehen
25.07.2008 18:12 Uhr von Onkeld
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
@static: wenns lange genug dauert und am besten zu zweit, spart wasser ;)

ansonsten nen kalten/kühlen vodka martini (geschüttelt!!!) oder vodka on the rocks, das aber nur abends, sonst wasser/milch den tag über.
Kommentar ansehen
25.07.2008 20:35 Uhr von ALDI-informiert-
 
+1 | -5
 
ANZEIGEN
Ich weiß schon warum ich an heißen Tagen meinen: warmen Urin trinke....

Kann ich nur jedem empfehlen!
Kommentar ansehen
25.07.2008 23:20 Uhr von Moppsi
 
+1 | -8
 
ANZEIGEN
Wie kann man nur Tee trinken: Für mich das reinste Brechmittel...
Kommentar ansehen
26.07.2008 00:47 Uhr von olli58
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Ja Ja: Im Sommer heißes und im Winter kaltes!
Schon alles probiert,
also wenn ich jetzt im Sommer bei 30 grad heißen Rumgrog trinke, läuft mir spätestens nach dem 5. Glas der Schweiß in Bächen runter und nach dem 10. kipp ich um, nix mit 2 liter. Wenn ich das mit Caipi mache komm ich ohne Schweiß locker auf 2 liter
Und im Winter eine Eisbombe nach der anderen runterschlingen, das funktioniert auch nicht, man ist dann dermaßen unterkühlt das es für den ganzen nächsten Sommer reicht.
Kommentar ansehen
26.07.2008 16:21 Uhr von Luetzenkirchen
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
sehe ich genauso wie olli58: es kann ja jeder so machen wie er möchte und wenn mir heiß ist werde ich mich hüten nen kaffee zu trinken.
und im winter halt genau das gegenteil...

was ich aber auch weiß, dass das getränk nicht eiskahlt, sondern höchstens kühl sein sollte.

zum duschen kann ich nur sagen: ich dusche immer warm (nicht heiß), außer nach der sauna:)
Kommentar ansehen
26.07.2008 16:39 Uhr von Patrick2k3
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
JAJA!!!! Langsam habe ich solche Meldungen wirklich satt!
Kein gegrillten Fleisch essen.
Keine Engergiedrinks zu sich nehmen.
Nicht vor dem schlafen gehen etwas essen.
0,5 Liter Wasser auf eine Tasse Kaffee.
Keine kalten Drinks zur heißen Jahreszeit...........

Wie viel % der Bevölkerung ändern jetzt etwas daran wen er so eine News liest?

Ich nehme weiterhin gekühlte Getränke im Sommer zu mir! Man sollte das vielleicht nicht immer so negativ betrachten. Schwitzen ist gut für den Körper, es reinigt die Poren und dazu kühlt der Schweiß den Körper. Das heißt für mich: ERFRISCHUNG PUR!

In diesem Sinne *zisch* PROST
Kommentar ansehen
26.07.2008 16:52 Uhr von seto
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
das sollte jeder: wissen der sich ein bisschen mit körperfunktionen auskennt ... aber danke für den hinweis :)

@lichtscheu: ja aber da achtet doch eh keiner drauf, hauptsache kalte cola und die industrie blüht
Kommentar ansehen
26.07.2008 22:16 Uhr von olli58
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Kalte cola? Aber ja wohl hoffentlich verdünnt !
Denn pur soll Cola ja total schädlich sein, zerfrisst den Magen und so.
Also unbedingt strecken das Zeug.
Weißer Rum soll zb. ein hervorragendes Streckmittel für Cola sein, dann noch eine Scheibe Zitrone mit ins Glass ( für den Vitamin C Haushalt), eigentlich genau das richtige für diese Jahreszeit.
Kommentar ansehen
27.07.2008 12:19 Uhr von tobe2006
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
spluil: das in der news heißt nur dass mans nich machen soll weils die Schweißproduktion anregt, also das man halt mehr schwitzt (oh mein gotttttt....) :D

naja aber im heißem sommer ists am besten lauwarme sachen zutrinken..am besten lauwarmer tee, wie die araber etc. das in der wüste machen ist am besten fürn körper...

(bzw rein theoretisch isses kack egal, da der körper sich das trinken/essen eh auf die temp, regelt wie er es möchte)

hier geht eig nur um den schweiß..
Kommentar ansehen
27.07.2008 13:34 Uhr von saber_
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
totaler schwachsinn mal wieder;): also wer es schafft grosse mengen kalter fluessigkeit zu sich zu nehmen - respekt;)

wenns zu kalt ist gehts einfach nicht runter...aber es kuehlt fuer den moment...und soviel waerme muss der koerper garnicht produzieren um diese kleinen mengen zu kompensieren...

jedoch wird jeder sportler lieber zu nem "normal" temperierten wasser greifen als zu einem aus dem kuehlschrank... wer koerperlich arbeitet muss eben wieder viel wasser zufuehren und somit kann er sich nicht leisten immer mal wieder bissl kaltes wasser zu nippen... da greift man eben zur flasche und haut 250-500ml auf einmal weg...

und was ist so falsch am schwitzen? ist ganz natuerlich;)

UND 1.5-2 LITER AM TAG SOLLEN GENUG SEIN?
das ist doch wohl ein schlechter witz:)

ich trink auch so schon meine 4.5-6 liter...

der "richtwert" alle 20 kg koerpergewicht 1 liter am tag erscheint mir persoenlich viel logischer... immerhin bestehen wir fast komplett aus wasser...
Kommentar ansehen
01.08.2008 18:56 Uhr von KELEBEK-
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
aha: ab jetzt werde ich bei Mc Donald´s immer heiße Vanille Shakes bestellen ;)
Kommentar ansehen
01.08.2008 20:20 Uhr von FiftyGroszy
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hmmmm: Einmal im Sommercamp, hat mein bruder mal ein kollaps gehabt, weil er nur am Cola süffeln war. Glaube so 4-5 Liter am Tag.
Denke das Cola mit dem Zuckergehalt nicht gerade förderlich ist und in der Hitze auch sehr schnell gefährlich werden kann.

Refresh |<-- <-   1-24/24   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kalifornien: Junger Mann riskiert sein Leben um ein Kaninchen zu retten
Umstrittene Digitalwährung Bitcoin nähert sich der 20.000 Dollar Marke
Digitale Währung Litecoin ist um 4000 Prozent seit Anfang 2017 gestiegen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?