25.07.08 09:57 Uhr
 1.304
 

Tuner Carlsson präsentiert limitierte Luxuslimo mit 705 PS

Mercedes Tuner Carlsson präsentiert den Carlsson Aigner CK65 RS Blanchimont - eine exklusive Luxuslimousine mit sportlicher Ausstattung, Bi-Color-Lackierung und noblem Interieur.

Für knapp 470.000 Euro bekommt man den getunten Blanchimont-Benz, der nach einer berühmten Rennkurve von Spa-Franchorchamps benannt ist.

Ganz bewusst wählte Carlsson den Spagat zwischen S-Klasse und Maybach. Und mit der Leistung von 705 PS ist der Blanchimont die stärkst Luxuslimousine der Welt.


WebReporter: speedfan
Rubrik:   Auto
Schlagworte: PS, Luxus, Tuner
Quelle: www.speedfanshop.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach "Leistungsüberprüfung": Tesla kündigt Hunderten Mitarbeitern
"Tempo 30": Erste Stadt testet generelles Tempolimit
Koenigsegg Agera RS bricht Bugatti-Rekord

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.07.2008 10:49 Uhr von Dohnny
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Auto: Lässt man sich in einem solchen Fahrzeug chauffieren oder fährt Mann oder Frau selber?

Lieber ein Motorrad als ein 2-Tonnenschlachtschiff :-)
Kommentar ansehen
25.07.2008 11:01 Uhr von bobobobo
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
also: jeder der sich darin chauffieren lässt hat ja wohl ein rad ab... die 705 ps muss man selbst genießen und zwar hinterm steuer...
Kommentar ansehen
25.07.2008 12:03 Uhr von FAC223
 
+6 | -2
 
ANZEIGEN
Wieder ein Auto was ich mir leisten könnte, aber wegen der Farbe nicht kaufen werde*g*
Kommentar ansehen
25.07.2008 18:07 Uhr von Onkeld
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
obs: das teil auch mit aufgestellem stern gibt, oder fährt der automatisch rein und wieder raus? *gg*

innen hui und außen pfui, zumindest die farbe is nix für mich.
Kommentar ansehen
25.07.2008 18:54 Uhr von Luetzenkirchen
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Was ist mit dem Brabus S V12 S ? Ist der Brabus S V12 S nicht stärker (730 PS, 1100 Nm, 340 km/h (abgeregelt)) und außerdem noch günstiger (ca. 350.000 eruo), wobei der Preis in dieser Klasse wohl weniger wichtig ist.
Kommentar ansehen
25.07.2008 21:24 Uhr von weg_isser
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@ FAC223: Für dich machen die den sicher auch in rosa-eloxal! ;)
Kommentar ansehen
25.07.2008 22:15 Uhr von jsbach
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Für Ölscheichs, Oligarchen: oder sonstige Neureichen ist das DER ultimative Hingucker.
Wenn man die Quelle liest, kommt man aus dem Staunen nicht raus. Für jemand der schon alles hat, warum nicht, aber ohne den Stern auf dem Kühler. Den bekommt Carlsson
nicht für viel Geld von Daimler.
Kommentar ansehen
26.07.2008 00:21 Uhr von Azrael6666
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Zu Onkeld und dem automatischen "Stern": Bei Carlsson werden Stern und Mercedesemblem entfernt, wenn das Fahrzeug die heiligen Hallen in Merzig verlässt.

Bei Hartge ist´s das gleiche Spiel in Grün (oder Weissblau).

Der Aigner gefällt mir nicht. Ist eher ein Auto für Leute mit wenig Geschmack und zuviel Asche auf´m Konto.

Und 2 Tonnen sind net gut zu händeln. Dann lieber was leichtfüßigeres.
Kommentar ansehen
27.07.2008 18:47 Uhr von scrp
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Luetzenkirchen: Allerdings hat er mehr PS.
Er ist imo aber nicht in die Kategorie "Luxuslimousine" einzuteilen, von daher ist die Info schon korrekt.

Refresh |<-- <-   1-9/9   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nackarsulm: WC zu langsam geputzt - Mit Thermoskanne Reinigungskraft geschlagen
Düsseldorf: Air-Berlin Pilot fliegt Ehrenrunde zum Abschied
Singen: Mann droht bei Arzt mit Selbstmord, damit er schneller behandelt wird


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?