24.07.08 15:21 Uhr
 481
 

Französischer Zoll untersucht das Auto des Ex-Radprofis Johnny Schleck

Laut der Zeitung "L'Equipe" wurde das Auto des Ex-Radsportlers Johnny Schleck vom Zoll durchsucht.

Die Zollbeamten gerieten zunächst fälschlicherweise an einen Journalisten, den sie während der 18. Etappe nach St. Etienne anhielten.

Der Wagen von Johnny Schleck, der Vater von Frank und Andy Schleck (ebenfalls Radsportler), wurde vom französischen Zoll 35 km nach dem Start in Bourg-d'Oisans angehalten und überprüft. Die Gründe für die Durchsuchung sind bis jetzt nicht bekannt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: marshaus
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Auto, Zoll, Johnny Depp, Französisch, Radprofi
Quelle: www.sportal.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Johnny Depp unterzeichnete einst einen Vertrag mit seinem Blut
Nach Attentat-Anspielung: Donald Trump Jr. will, dass Disney Johnny Depp feuert
Johnny Depp scherzt über möglichen Anschlagsplan auf Donald Trump

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.07.2008 17:42 Uhr von drops11
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
die sollen diese Scheißtour endlich begraben, für immer!

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Johnny Depp unterzeichnete einst einen Vertrag mit seinem Blut
Nach Attentat-Anspielung: Donald Trump Jr. will, dass Disney Johnny Depp feuert
Johnny Depp scherzt über möglichen Anschlagsplan auf Donald Trump


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?