24.07.08 15:11 Uhr
 17.242
 

Henryk M. Broder soll 0,00 Euro Strafe zahlen, sonst Erzwingungshaft

Dem Berliner Star-Autor Henryk M. Broder (61) drohen jetzt drei Tage Erzwingungshaft. Diese soll er bis 28. Juli in der JVA Plötzensee antreten.

Der Grund hierfür ist eine nicht bezahltes Bußgeld in Höhe von 0,00 Euro. Da seine Bank den Betrag nicht überweisen wollte, dachte er, dies sei ein Schreibfehler und wollte sich telefonisch informieren.

Die JVA Plötzensee teilte mit, dass dies ein Schreibfehler sei, denn "Broder hat in Leipzig beim Fahren Tempo 50 um 30 km/h überschritten. Dafür ging ihm ein Bußgeldbescheid über 60 Euro zu", so der Justizsprecher. Ob Broder nun zahlen wird, ist noch unbekannt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ringella
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Euro, Strafe
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Trudering: Krippen-Betreuer nehmen Zweijährigen bei Ausflug an die Hundeleine
Schweden: Nach Abstimmung heißt ein neuer Schnellzug "Trainy McTrainface"
Schweiz: Besucherin weigert sich, Gefängnis wieder zu verlassen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

23 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.07.2008 15:26 Uhr von Alfaeins
 
+7 | -40
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
24.07.2008 15:27 Uhr von Lustikus
 
+23 | -0
 
ANZEIGEN
@Alfaeins: ab 30 drüber NACH Abzug der Toleranz
Kommentar ansehen
24.07.2008 15:29 Uhr von borgworld2
 
+17 | -0
 
ANZEIGEN
Fahrverbot: Nö innerorts ab 30km/h und ausserords ab 40km/h.
Kommentar ansehen
24.07.2008 15:40 Uhr von Hier kommt die M...
 
+4 | -12
 
ANZEIGEN
Hier: Broders Originalartikel :)

http://www.tagesspiegel.de/...

Noch ohne die Aufklärung, was denn da los war.
Kommentar ansehen
24.07.2008 15:50 Uhr von LazyDog
 
+12 | -2
 
ANZEIGEN
Minibetrag überweisen: Am Besten, 1 cent überweisen. Die Bussgeldstelle kommt da wohl ins Grübeln...
Kommentar ansehen
24.07.2008 15:54 Uhr von Prototype08
 
+15 | -8
 
ANZEIGEN
Frage: Wie bezahlt man denn das? Geht man dahin und sagt: Bitte, hier haben sie nichts!" ??
Kommentar ansehen
24.07.2008 15:57 Uhr von LitTLeBlUeMaN
 
+13 | -16
 
ANZEIGEN
@Prototype: Bitte News lesen, darüber nachdenken und sie verstehen bevor du sie kommentierst
Kommentar ansehen
24.07.2008 16:52 Uhr von Nor-Ad
 
+15 | -6
 
ANZEIGEN
@ LitTLeBlUeMaN: Greif Dir mal an die eigene Nase!!!

Auf der Ladung stand 0,00 EUR.
Bei Erzwingungshaft heisst das: wenn Du diese 0,00 EUR zahlst ist der Haftgrund erledigt.Und nun antworte Prototype08 nochmal, wie er diesen Betrag bezahlt (um die Erzwingungshaft abzuwenden).

Vielleicht selber erst mal zu Ende denken und dann erst draufhauen.
Kommentar ansehen
24.07.2008 16:56 Uhr von Sven_
 
+14 | -10
 
ANZEIGEN
nunja: würde Broder wohl nur gut tun, mal ein bischen im Bau zu sitzen, verdient hätte er es ;)
Kommentar ansehen
24.07.2008 17:10 Uhr von Mi-Ka
 
+5 | -3
 
ANZEIGEN
Fehler passieren: er hat eine offene Rechnung von fast 100€.
Das scheint Fakt zu sein. Nur ist wohl offensichtlich bei dem Schreiben, mit dem er gleich zur Bild rennen musste, ein Fehler passiert.

Oder wie kann man erklären, dass er Strafzettel automatisch in den Papierkorb schmeisst, ohne dass er sie liest.
Kommentar ansehen
24.07.2008 17:10 Uhr von Dr.NoNO
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Ich finde die Idee: mit der Einzugsermächtigung super!!!! Hiermit erhalten Sie die einmalige Erlabnis den Betrag i.H.v 0,00 Euro gemäß Schreiben vom.... von meinem Konto einzuziehen. *lol*
Kommentar ansehen
24.07.2008 18:10 Uhr von tomeck
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
ich würde vorbeigehen, anklopfen und fragen, bei wem ich die null euro abgeben kann.

aber zur sicherheit auf jeden fall eine quittung ausstellen lassen!
Kommentar ansehen
24.07.2008 18:11 Uhr von LitTLeBlUeMaN
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
@Nor-Ad: "Die JVA Plötzensee teilte mit, dass dies ein Schreibfehler sei[...]"

Soviel dazu.
Kommentar ansehen
24.07.2008 18:39 Uhr von Pommbaer84
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
ehm: Da kommen aber noch 20 € Bearbeitungsgebühr und 5,60€ Auslagen hinzu - also muss er wenn überhaupt 85,60 € Überweisen.
Kommentar ansehen
24.07.2008 18:39 Uhr von CHR.BEST
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
Frage mich was passiert wäre wenn er eine 0-Euro-Münze zurückgeschickt hätte ;-)
Kommentar ansehen
24.07.2008 18:52 Uhr von Nor-Ad
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
@ LitTLeBlUeMaN die 2.te: Das erfährt man aber erst bei Nachfrage!

Erstmal hat man 0,00 EUR zu entrichten, oder die Erzwingungshaft anzutreten (mit der man gezwungen werden soll die 0,00 EUR zu bezahlen). Da wir über Erzwingungshaft reden bleibt die Schuld von 0,00 EUR dann immer noch zu begleichen.

Dass dieser Mensch ein Bussgeld nicht bezahlt hat, und irgendwelche Zahlungsaufforderungen nicht befolgt hat spielt dabei doch gar keine Rolle. Wenn ich davon ausgehen muss, dass es sich bei der Ladung zum Haftantritt um einen Schreibfehler handelt, dann kann ja auch der Bussgeldbescheid ein Schreibfehler gewesen sein. Oder der Name des Beschuldigten war evtl. ein Schreibfehler, oder, oder, oder.
Kommentar ansehen
24.07.2008 19:31 Uhr von JRec
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
So ein Bull.... schon wieder!!! Es geht einzig und allein um einen scheiß Schreibfehler, das passiert nun einmal! Der schuldet denen rund 100€ oder so ähnlich. Auf einer anderen Seite verschreibt sich auch ein Redakteuer der "BILD" und da kam am nächsten Tag kein fetter Artikel dazu!
Kommentar ansehen
24.07.2008 19:58 Uhr von Achtungsgebietender
 
+6 | -6
 
ANZEIGEN
Nur weil er "Star-aztor" ist, meint er wohl er sei: was besseres! Erstmal kenne ich diesen Superstar überhaupt nicht und zweitens muss er zahlen, wie jeder andere auch! Wäre ja noch schöner, wenn hier jeder dahergelaufene Autor meint, er könne die deutsche Justiz verarschen. So nicht, mein Lieber! Du musst genauso blechen, wie ich!!!
Kommentar ansehen
24.07.2008 20:26 Uhr von Prototype08
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
@ Nor-Ad und LitTLeBlUeMaN: Also als erstes muss ich sagen ich habe schon verstanden das es sich um einen Schreibfehler handelt und das es eigentlich 60€ sein müssten.

Was ich mir dabei dachte als ich diesen Kommentar schrieb war so ziemlich genau das was der Nor-Ad dir ( LitTLeBlUeMaN) vorher bereits zu erklären versucht hat.

Und jetzt haben wir uns alle wieder lieb!^^
Kommentar ansehen
24.07.2008 21:08 Uhr von HarryL2
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Gerichtsvollzieher: Ach, einfach abwarten bis der Gerichtsvollzieher vorbeikommt um Gegenstände im Wert von 0 Euro zu pfänden.

Oh Moment, da hätte ich sogar paar Sachen in der Bude. ^^
Kommentar ansehen
24.07.2008 23:35 Uhr von Ralph_Kruppa
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Ich hätte die "0 Euro" sofort überwiesen.
Naja geht ja nicht, vielleicht hätte ich auf einen Euro aufgerundet!

Wirklich kurios!
Kommentar ansehen
24.07.2008 23:55 Uhr von Kassiopeia
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
ist doch ok. O EURO Strafe.
Kommentar ansehen
25.07.2008 02:14 Uhr von easy999
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Respekt ??? Da wir nicht in USA leben, sollte ein kultivierter (er hat einen deutschen Führerschein) Fahrer doch einiges wissen. Wer in einer 50er Zone sein Automobil mit 80 km/h bewegt kann nicht zur seiner Bank gehen und 0 Euro überweisen wollen. Welcher Zweck kann bei einer Überweisung von 0 Euro erreicht werden? Dies kann nur eine „Ego“ Befriedigung sein, auf Grund eines EDV Fehlers (.. ich bin nicht schuldig, da ich dies ja schriftlich habe obwohl ich in „ECHT“ zu schnell gefahren bin). Einen Fehler begehen (80 km/h in einer geschlossenen Ortschaft) und dann keine Konsequenz daraus ziehen zu wollen, verdient keinen Respekt.

Refresh |<-- <-   1-23/23   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Japan: Forscher können erstmals riesiges Höhlensystem auf dem Mond nachweisen
Bonn: Elf Jahre Haft für abgelehnten Asylbewerber wegen Vergewaltigung
Fußball: Berlin und Köln vor dem Aus in der Europa League


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?