24.07.08 14:43 Uhr
 290
 

Arnsberg: Prozess - Schlägerei wegen Schulden im Nachtclub

100 Euro Schulden im Nachtclub um die Ecke, das war der Auslöser einer Reihe von Straftaten Ende 2006 in Arnsberg-Neheim, welche nun erneut vor dem Amtsgericht Arnsberg verhandelt wurden.

Die zwei Opfer sind - nachdem sie die Zeche im Nachtclub prellten - in ihrer Wohnung von mehreren Männern verprügelt und um eine hohe Summe Geld erpresst worden. Die Schläger sind bis heute noch nicht identifiziert worden.

Die der Beihilfe zur Erpressung angeklagte Bardame, welche die Schläger zur Wohnung der Zechpreller geführt haben soll, stimmte einer Geldbuße von 300 Euro zu, nachdem ein Freispruch nicht in Aussicht war.


WebReporter: breaky
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Prozess, Nacht, Schuld, Schulden, Schlägerei, Schläger, Arnsberg
Quelle: www.derwesten.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

El Salvador: Frau mit Totgeburt wird zu 30 Jahren Haft wegen Mordes verurteilt
Großbritannien: Mann beißt in U-Bahn anderem Mann ins Ohr
Saarbrücken: Lehrer rufen in Brandbrief um Hilfe

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Während Spiel wird PSG-Trainer Opfer eines Einbruchs
Helene Fischer räkelt sich in ihrer Weihnachtsshow nackt in Badewanne
Bayern: Gericht weist Klage wegen Kuhglocken-Lärm zurück


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?