24.07.08 10:17 Uhr
 1.473
 

Fußball: Gladbachs Marko Marin gibt dem AC Mailand einen Korb

Trotz eines guten Angebots vom AC Mailand wird Marko Marin weiterhin für Borussia Mönchengladbach spielen. Marin folgte damit dem Rat seines Beraters Micky Stevic. Gladbachs Sportdirektor Christian Ziege würde Marins bis 2010 laufenden Vertrag gerne jetzt schon verlängern.

Marin sagte zur "Sport-Bild": "Es gab einige Vereine, die mich haben wollten. Auch Mailand war dabei. Das hat mich sehr stolz gemacht."

Nach Gerüchten in den englischen Medien und der "Sport-Bild" gibt es auch Kontakte zwischen Stürmer Andrij Woronin vom FC Liverpool und Borussia Dortmund. Woronin ist in Liverpool meistens nur Ersatz und spielte früher unter BVB-Trainer Jürgen Klopp in Mainz.


WebReporter: urxl
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Mönchengladbach, Mailand, AC Mailand, Marin, Marko Marin
Quelle: www.spox.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Hakan Calhanoglu verlässt Leverkusen und geht zum AC Mailand
Fußball: Riccardo Montolivo im Fokus des 1. FC Köln?
Fußball/AC Mailand: Sinisa Mihajlovic wurde entlassen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.07.2008 07:23 Uhr von urxl
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Marin wäre richtig bescheuert, jetzt nach Mailand zu wechseln. Ein Blick zu Podolski nach München sollte genügen und Poldi dürfte bei den Bayern wesentlich mehr Einsätze bekommen als Marin in Mailand.
Kommentar ansehen
24.07.2008 10:49 Uhr von sluebbers
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
hätte, könnte, sollte: ich denke mal die ausbildung bei mönchengladbach ist so schlecht auch nicht. aber er sollte zusehen, nach vertragsende 210 ins ausland zu gehen - das kann ihm nur guttun. ich würde ihm spanien oder portugal empfehlen.

marin hat echt super anlagen - ob es zum weltklasseprofi reicht muss man sehen. dazu gehört mehr als talent.
Kommentar ansehen
24.07.2008 10:53 Uhr von Kaputtschino
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
Warum war marin nicht bei der em? Fitness? Bleib ma bei den borussen, marin.... Die gurkenclubs machen unsere talente doch nur kaputt
Kommentar ansehen
24.07.2008 11:03 Uhr von dwight
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
tja: einmalige chance verpasst. vllt ist er im nächsten jahr nicht mehr gut und steigt wieder ab. dann wird er sich denken: wär ich doch nur gewechselt!! die jungen trauen sich nix mehr zu. (so a drenzbabn)
Kommentar ansehen
24.07.2008 11:27 Uhr von marshaus
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
gute entscheidung, denn er wird bestimmt nicht in der stammelf auftauchen und am ende bei der reserve versauern
Kommentar ansehen
24.07.2008 12:35 Uhr von Gorxas
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
@vorredner: wieso sollte er nicht gehen? wieso sollte er verheizt werden oder verkümmern? sind etwa spieler wie Kakà, Deco, und wie sie alle heißen nicht auch in jungen Jahren zu Top-Clubs gegangen und konnten sich erst dort zu echten Stars weiter entwickeln?

Ich sehe es eher so: der AC Mailand hätte ihm ne Menge an Erfahrung gebracht. Besonders in jungen Jahren wäre das Training ideal für ihn gewesen - um einiges besser als bei den Bayern, obwohl die Bayern bei uns wohl das beste Training vorweisen können.

Vielleicht ist das auch unser Manko im deutschen Fußball... wir trauen uns nicht mehr Legionäre zu stellen bzw. überhaupt erst im Ausland zu spielen.

Gut, man könnte natürlich sagen, dass ein Marin dann auch eine Fehlentwicklung wie ein Bierhoff durchgemacht hätte können, aber dennoch empfinde ich es als schade, dass er die Chance nicht wahr nimmt. Wenn AC Mailand schon anklopft, dann hat der Junge auch wirklich Potential und wird das in unserem Land wohl nie ausschöpfen können... Schade Schade...
Kommentar ansehen
25.07.2008 14:11 Uhr von seele1967
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich: als ewiger Gladbach Fan bin da natürlich sehr froh drüber.Ich denke aber auch das er erst einmal ein zwei Jahre sich beweisen sollte.Das er ein Talent ist ist unbestritten aber kontinuität sowie das umgehen mit nicht so schönen dingen des Fussballalltags werden ihn noch fordern.Er wird seine Chancen noch bekommen da bin ich mir sicher.Es gab schon einige die es anschliessend bereut haben so früh gewechselt zu haben.Gut ding will weile haben.

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Hakan Calhanoglu verlässt Leverkusen und geht zum AC Mailand
Fußball: Riccardo Montolivo im Fokus des 1. FC Köln?
Fußball/AC Mailand: Sinisa Mihajlovic wurde entlassen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?