24.07.08 09:37 Uhr
 77
 

Fußball: Meira Wechsel vom VfB Stuttgart zu Galatasaray perfekt

Der portugiesische Abwehrspieler Fernando Meira wechselt, nach sechseinhalb Jahren in Diensten des VfB Stuttgart, zur neuen Spielzeit nach Istanbul.

Meira der schon 2007 mit dem VfB Deutscher Meister wurde, will nun unter Trainer Skibbe mit Galatasaray den Türkischen Meistertitel holen.

In der neuen Spielzeit wird der niederländische Nationalspieler Khalid Boulahrouz, der Nachfolger in der Abwehr des VfB.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: El_Capitan
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Stuttgart, Galatasaray Istanbul
Quelle: www.kicker.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Galatasaray Istanbul interessiert an Matthias Sammer als Sportdirektor
Fußball: Galatasaray Istanbul für Europa League gesperrt
Türkei: Terrorgefahr - Stadtderby zwischen Galatasaray und Fenerbahce abgesagt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.07.2008 05:09 Uhr von El_Capitan
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wenn Boulahrouz tatsächlich noch einmal einschlagen wird, braucht man Meira keine Träne nach weinen. Allerdings muss man sagen das Meira diese 5 Millionen auch Wert ist, was bei vielen anderen nicht der Fall ist.
Kommentar ansehen
24.07.2008 11:38 Uhr von marshaus
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
schade das ersich zo kurzfristig entschieden hat, aber nach so langer zeit beim vfb wuensche ich ihm viel erfolg fuer die zukunft
Kommentar ansehen
24.07.2008 13:04 Uhr von Borgir
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
verstärkung: absolute verstärkung. boulahrouz hat eine bomben-em gespielt.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Galatasaray Istanbul interessiert an Matthias Sammer als Sportdirektor
Fußball: Galatasaray Istanbul für Europa League gesperrt
Türkei: Terrorgefahr - Stadtderby zwischen Galatasaray und Fenerbahce abgesagt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?