23.07.08 22:01 Uhr
 110
 

Passauer 56. Festspiele Europäische Wochen mit Bachs h-moll-Messe beendet

Mit der Aufführung von Bachs Meisterwerk, der h-moll-Messe in der Studienkirche in Passau, sind die diesjährigen 56. Festspiele beendet worden. Der Münchner Bachchor zusammen mit dem Bach Collegium München hatten unter Leitung des Dirigenten Hansjörg Albrecht gesungen.

Der Leiter der Festspiele, Dr. Pankraz Freiherr von Freyberg, war von der Kunstqualität und den gestiegenen Besucherzahlen sehr erfreut. Die rund 28.000 Gäste konnten 62 Veranstaltungen in acht künstlerischen Sparten besuchen, die unter dem Thema "Von Glaube, Hoffnung und Liebe" standen.

Als Highlights der Festspiele waren u.a. der Pianist Martin Stadtfeld und das San Francisco Symphony Youth Orchestra mit dem Geiger Julian Rachlin anwesend. Als Höhepunkt konnte die siebte Orgelnacht an der größten Kirchenorgel der Welt mit sechs Organisten von Sonnenuntergang bis Sonnenaufgang gehört werden.


WebReporter: jsbach
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Woche, Messe, Festspiel
Quelle: www.klassik.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bestseller "1913 - Der Sommer des Jahrhunderts" wird zu TV-Serie
Sebastian Kurz als "Baby-Hitler"?
USA: Immer mehr Comicbücher werden verkauft

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.07.2008 21:32 Uhr von jsbach
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich habe diese Orgelnacht im Passauer Dom schon einmal mitgemacht. Da ich selbst dieses Instrument spiele, ein wahrer Ohrenschmaus. In diesem Jahr aus privaten Gründen leider nicht machbar.
Kommentar ansehen
23.07.2008 22:11 Uhr von E-Woman
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Hin und wieder was aus der Klassik ist zwar schön, aber dauernd von Beethoven oder Bach zu hören würde zu meiner Musikrichtung nicht so passen.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Offizieller Titel zur "Star Wars"-Auskopplung über Han Solo enthüllt
München: Mann will mit 6,52 Promille nur "eine Maß" Bier getrunken haben
BGH-Urteil: Quadratisches Patent gehört "Ritter Sport"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?