23.07.08 21:37 Uhr
 380
 

Mögliche Neuauflage von "Top Gun" - Es hagelt Dementis

Die Karriere von Tom Cruise hatte schon bessere Tage. Zum Beispiel, als er 1986 den jungen Piloten Pete "Maverick" Mitchell in dem Film "Top Gun" spielte. Der Himmel war blau, die Flugzeuge immer bestens unter Kontrolle und seine Ausbilderin erlag zwingend und ohne Gegenwehr seinem Charme.

Dem Charme von "Maverick", natürlich. Nun kursierten in den letzten Tagen Gerüchte, es gebe die Idee, den Piloten erneut in die Maschine steigen zu lassen. Aber "Maverick" soll nicht zurückkommen - die Firma Paramount dementierte deutlich. "Vollkommen unwahr", sagte auch ein Sprecher von Cruise.

Nach einem wenig gelungenen Auftritt in einer Talk-Show wollte es mit den Filmen nicht mehr so richtig klappen. VIP-Blogger Perez Hilton wünscht sich innig, dass "Maverick" nicht zurück kommt. Und er hofft, dass sogar "Valkyrie" um Hitler-Attentäter Stauffenberg die Kinosäle möglichst nie erreicht.


WebReporter: tomeck
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Top, Neuauflage, Dementi
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dwayne "The Rock" Johnson kündigt an, 2024 US-Präsident werden zu wollen
US-"The Voice"-Kandidatin wird vorgeworfen, Mitkandidatin vergewaltigt zu haben
Helene Fischer räkelt sich in ihrer Weihnachtsshow nackt in Badewanne

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.07.2008 22:08 Uhr von weg_isser
 
+7 | -3
 
ANZEIGEN
Auf den Scientologen Cruise und seine Filme kann ich gut und gerne verzichten!
Kommentar ansehen
23.07.2008 22:25 Uhr von Die_Muhkuh
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
Bitte nicht: Bitte keine Neuauflage von Top Gun, so einen Film kann man nicht toppen!
Kommentar ansehen
24.07.2008 00:10 Uhr von sockensteak
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
So ein Projekt erfordert viel Mut.Weil der Produzent weiß das dieser Film nur in die Hose gehen kann.Und da ich hellsehen kann wird Tom Cruise dieser Produzent sein.Deshalb Finger Weg,Tom.

Kultklassiker!....Bitte nicht kaputt machen.
Kommentar ansehen
24.07.2008 09:54 Uhr von Masso
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
richtig: der Film war einmalig und inzwischen, so wie Tom drauf is, wird dsa nen flopp denk ich mal, wobei, ich lasse mich gerne eines besseren belehren
Kommentar ansehen
24.07.2008 13:15 Uhr von Borgir
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
omg: bitte nicht. der film war wirklich ein highlight aber bitte keine neuverfilmung.....

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

München: Sozialarbeiter dürfen nicht mehr alleine in Flüchtlingsunterkünfte
Düsseldorf/ Tischtennis-WM: 13-Jähriger im Achtelfinale
Nach Papst-Kritik an Übersetzung: Deutsches Vaterunser wird nicht verändert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?