23.07.08 20:23 Uhr
 72
 

Unter dem Leitsatz "Macht und Musik" wurden am Mittwoch die Bregenzer Festspiele eröffnet

Am heutigen Mittwochmorgen war es wieder so weit und die 63. Bregenzer Festspiele wurden offiziell eröffnet. Als Highlight dieses Kultursommers am malerischen Bodensee wird die Oper "Tosca" von Giacomo Puccini auf der Seebühne aufgeführt.

Der Schwerpunkt des umfangreichen Programms wird der amerikanisch-österreichische Komponist Ernst Krenek (1900-1991) sein. Daneben werden den geschätzten und publikumswirksamen "Spiel auf dem See" wie in jedem Jahr Besonderheiten entgegen gestellt.

In diesem Jahr ist es eine Neuinszenierung der Zwölfton-Oper "Karl V." von Ernst Krenek. Zu den 60 Veranstaltungen der Festspiele, die bis zum 23. August dauern, werden rund 190.000 Gäste erwartet.


WebReporter: jsbach
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Musik, Macht, Mittwoch, Festspiel
Quelle: www.kn-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Wort des Jahres ist "Feminismus"
Papst Franziskus warnt Gläubige davor, mit dem Teufel zu sprechen
Moskau: Ausstellung verherrlicht russischen Präsidenten als "Superputin"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.07.2008 19:16 Uhr von jsbach
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich habe mir einmal die Oper "Carmen" von Bizet auf der Seebühne bei wunder schönem Wetter angesehen. Eine gigantische Vorstellung, wo auch jede Menge Pferde live auf der Bühne waren. Für dieses Jahr wäre "Tosca" interessant, da ich mit der Zwölftonmusik nichts anfangen kann.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mann überfällt Polizist in Zivil
Erdogan-Vertraute wollten Jan Böhmermann durch Schlägertrupps "abstrafen"
Model Ivana Smit unter mysteriösen Umständen mit nur 18 Jahren verstorben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?