23.07.08 19:35 Uhr
 270
 

Kaufabsicht: Google will Digg

Die weltgrößte Suchmaschine Google zeigt erneut Interesse am amerikanischen Social-Bookmark-Dienst Digg.

Schon im März dieses Jahres wurden Kaufabsichten verkündet, welche aber nicht abgeschlossen wurden. Auch Jay Steven Adelson, CEO von Digg, verweigerte die Verkaufsgespräche von Digg.

Man spekuliert nun über einen Kaufpreis von 200 Millionen Dollar (knapp 125 Millionen Euro).


WebReporter: islaya
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Google
Quelle: www.blogtopf.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Air Berlin-Pleite: Politiker kritisieren Millionenkredit für Fluggesellschaft
Recklinghausen: Großbrand auf Schrottplatz - 1.000 Autowracks in Flammen
Hauptstadtflughafen BER soll im Herbst 2020 eröffnen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.07.2008 19:01 Uhr von islaya
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Also ich persönlich denke, dass Digg mehr Wert ist und diese Verkaufsgespräche noch länger anhalten werden! Oder?
Kommentar ansehen
23.07.2008 20:17 Uhr von Kassiopeia
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
wenn: die weiter so aufkaufen ist Google bald Inhaber des Internets!
Kommentar ansehen
23.07.2008 20:56 Uhr von GenussKonsum
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ach nööö: Google wird sich nicht dieses SPAM-Portal antun!
Kommentar ansehen
23.07.2008 21:34 Uhr von Novio5
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Was ist "Digg"?
Kommentar ansehen
23.07.2008 21:36 Uhr von islaya
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Was ist Digg? Digg ist eine bekannte englischsprachige Social Bookmarkseite, einfach mal anschauen http://www.digg.com
Kommentar ansehen
23.07.2008 21:51 Uhr von Lichtscheu
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
da fällt mir ein vor kurzem hab ich eine Doku gesehen: "Die Welt ist eine Google", wo auch einige Interessante Dinge über Google´s Zukunftspläne berichtet wurden
Kommentar ansehen
23.07.2008 22:28 Uhr von islaya
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Film? Ich glaube das Video kenne ich sogar, geht es dabei auch um die Google Akademie?
Kommentar ansehen
23.07.2008 22:45 Uhr von jsbach
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Wenn Google so weitermacht, dann wird er -für mich - den besten Geheimdienst der Welt, den Mossad in Israel noch überflügeln.
Kommentar ansehen
24.07.2008 07:54 Uhr von cinedevil
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
kann man aber auch falsch verstehn...... Google will Digg HiHi

Refresh |<-- <-   1-9/9   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ludwigsburg/Baden-Württemberg: 17-jähriger Motorradfahrer wird 32 Mal geblitzt
Air Berlin-Pleite: Politiker kritisieren Millionenkredit für Fluggesellschaft
Recklinghausen: Großbrand auf Schrottplatz - 1.000 Autowracks in Flammen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?