23.07.08 18:05 Uhr
 837
 

2 Mio Euro: Fußballfans kaufen Tivoli-Anleihe

Die Tivoli-Anleihe wird von den Fußballfans angenommen und gezeichnet. Bis dato wurden bereits Beteiligungen im Wert von 2 Mio Euro erworben. Bis Ende August läuft die Zeichnungsfrist.

Verzinst wird die Tivoli-Anleihe mit sechs Prozent.

Mit der Anleihe soll der Neubau des Stadions gesichert werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: stern2008
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Euro, Kauf, Anleihe
Quelle: www.geld-kompakt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Berlin und Köln vor dem Aus in der Europa League
Fußball: Everton-Hooligan prügelt in Stadion mit seinem Kind auf dem Arm
Fußball: Mesut Özil soll seinen Wechsel zu Manchester United verraten haben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.07.2008 18:18 Uhr von muhschie
 
+3 | -6
 
ANZEIGEN
Das: ginge doch auch in einem Satz oder?
Kopfschüttel
Kommentar ansehen
23.07.2008 18:23 Uhr von joseph1
 
+6 | -2
 
ANZEIGEN
@autor: wie tivoli hättest ja mal wenigstens mit hin schreiben können das es sich beim Tivoli um das stadion von Alemannia Aachen dreht, oder handelt es sich um das Sportgelände in Innsbruck?
Kommentar ansehen
23.07.2008 18:44 Uhr von emjaybmg
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
@muhschi: Nein geht nicht. Man muss alle 3 Absätze ausfüllen.
Kommentar ansehen
23.07.2008 19:29 Uhr von Högi
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
Selten so eine schlechte News gelesen...
Kommentar ansehen
24.07.2008 07:56 Uhr von marshaus
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
nun ja: bin einmal gespann ob auch wirklich alles so laeuft und nicht etwas schief geht
Kommentar ansehen
24.07.2008 13:23 Uhr von Borgir
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
dass es um aachen: geht hätte gut in die news gepasst....nur mal so als anregung.
Kommentar ansehen
25.07.2008 13:30 Uhr von neWoutsider
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Gute Idee von Aachen! Für Nichtfans allerdings wohl eine riskante Anlage die man nicht eingehen würde. Fußball ist ein schnelles, risikoreiches Geschäft mit vielen Menschen in hohen Positionen denen das anscheinend nicht bewusst ist und die deswegen viele Fehlentscheidungen treffen von denen sie viele auch zu verschulden haben.

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nordrhein-Westfalen: V-Mann des LKA soll Attentäter Anis Amri angestiftet haben
BMW: Razzia des Bundeskartellamts
Australien: Rekord-Belohnung für Aufklärung von Frauenmorden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?