23.07.08 10:43 Uhr
 143
 

EU-weites Verbot der Einreise von Mugabe-Anhängern

Die EU-Außenminister haben die Liste von etwa 130 Personen aus dem Umfeld des umstrittenen Präsidenten Simbabwes Robert Mugabe, für die ein EU-weites Einreiseverbot gilt, auf 166 aufgestockt. Dabei handelt es sich vorwiegend um Politiker und Militärs des afrikanischen Landes.

Obendrein beschloss die Europäische Union in Brüssel, Geschäfte mit vier dem Regime nahestehenden Unternehmen zu untersagen. Mit diesen Sanktionen will die EU gegen die Wiederwahl Mugabes vorgehen, bei der oppositionelle Kräfte um Morgan Tsvangirai im Wahlkampf mit Gewalt behindert wurden.

Die von der Afrikanischen Union unterstützten Verhandlungen, die politische Macht in Simbabwe auf beide politische Lager aufzuteilen, gehen in Südafrika weiter. Vertreter beider Parteien sind dort eingetroffen. Russland und China sehen dies als Bestätigung ihres "Neins" zu Sanktionen bei der UN.


WebReporter: vostei
Rubrik:   Politik
Schlagworte: EU, Verbot, Anhänger, Einreise, Robert Mugabe
Quelle: www.n-tv.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.07.2008 14:11 Uhr von der_koelner
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Absolut: richtig. Die sollen nirgends mehr einreisen dürfen egal wo.

Wer das ganze mitbekommen hat, was da genau abgelaufen ist, gibt mir recht. Es kann nicht sein, dass ich eine Wahl verliere und mit Drohung und Gewalt dann doch an die Macht komme. Es war nämlich nicht, wie fälschlicherweise in der News beschrieben, im Wahlkampf so, sondern nach der Wahl.

Leider regiert in Afrika eben das Geld, weil keiner etwas hat. Und wehren können sich die Einwohner auch nicht. Wenn doch, darüber wollen wir lieber nicht sprechen.
Kommentar ansehen
23.07.2008 19:23 Uhr von Commander_J
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Warum macht der Weltpolizist Georg Blödbush hier keinen Finger krum...??? Na, wer kommt drauf...??? Richtig..., kein Öl!!!
Kommentar ansehen
23.07.2008 19:24 Uhr von Commander_J
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ups da fehlt nen "m" bei "krumm"!
*Asche auf mein Haupt streu*

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?