23.07.08 08:41 Uhr
 362
 

Deutschlandchef der PKK festgenommen

Von März bis Juni 2007 soll Hüseyin A. den PKK-Südsektor geleitet haben. Zudem wird ihm zur Last gelegt, bis Juni 2008 Deutschlandchef der verbotenen Kurdischen Arbeiterpartei gewesen zu sein.

Der Türke kurdischer Abstammung wurde in Detmold durch das BKA festgenommen. Ihm wird Rädelsführerschaft in einer kriminellen Organisation zur Last gelegt. Des Weiteren wird er mit einer anderen Tat in Verbindung gebracht.

Im August 2007 soll er eine Frau, die von einem damaligen Verantwortlichen der PKK ein Kind erwartete, durch Morddrohungen zum Abbruch der Schwangerschaft genötigt haben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: sockensteak
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Deutschland, Deutsch, PKK
Quelle: www.welt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Saudi-Arabien: 14-jähriger Junge im Gefängnis, weil er zum Song "Macarena" tanzte
Leidet der amerikanische Präsident an Demenz?
130 km/h schneller als erlaubt - Autobahnpolizei blitzt Extrem-Raser

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.07.2008 09:37 Uhr von etc.
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
sehr geschickt, dass man gewartet hat bis die Geiseln frei sind.
Kommentar ansehen
23.07.2008 09:56 Uhr von Major_Sepp
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
sehr geschickt, dass man gewartet hat bis die PKK einen neuen "Deutschlandchef" hat.
Kommentar ansehen
23.07.2008 10:15 Uhr von eldschi
 
+5 | -3
 
ANZEIGEN
Was ist denn der Südsektor der "PPK"? Vllt. Private Porno Kanäle
Kommentar ansehen
23.07.2008 11:57 Uhr von rolf.w
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Strafe? Welche Strafe hat er denn nun wirklich zu erwarten? Die Nötigung zur Abtreibung scheint nicht bewiesen und allein die Zugehörigkeit zur PKK wird auch nicht so drastisch geahndet werden. Wenn da nicht noch was nachkommt ist er schnell wieder frei und kann sein Leben weiterleben.
Rein emotionslos und sachlich nüchtern betrachtet gibt es anscheinend nichts, dass eine Abschiebung rechtfertigt zur Zeit.
Kommentar ansehen
23.07.2008 15:47 Uhr von DerTuerke81
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
News: die PKK ist nicht islamisch geprägt aber Terroristen sind sie
aber Deutschland wird ihn sowieso nicht abschieben leider!

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Saudi-Arabien: 14-jähriger Junge im Gefängnis, weil er zum Song "Macarena" tanzte
Kann die Menschheit 2140 in Rente gehen?
Leidet der amerikanische Präsident an Demenz?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?