22.07.08 19:38 Uhr
 502
 

Formel 1: Bei Testfahrten in Jerez zog sich BMW-Mechaniker Elektroschock zu

Im spanischen Jerez testet derzeit der Formel-1-Rennstall BMW-Sauber. Bis Freitag sollen die Tests laufen.

Christian Klien legte dabei drei Runden zurück. Bei einem Boxenstopp erlitt einer der Mechaniker durch das Rennauto einen Elektroschock.

Der Mann verletzte sich dabei an Hand und Arm und musste medizinisch behandelt werden. Nach seiner Verarztung arbeitete er allerdings weiter. Der Rennwagen des Testfahrers blieb jedoch erstmal stehen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Formel 1, Formel, BMW, Elektro, Elektroschock, Jerez
Quelle: www.focus.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: ARD möchte RTL bei Fernsehaustragung ausbooten
Formel 1: Lewis Hamilton sichert sich Bestzeit vor Sebastian Vettel
Formel 1: Strafpunkte für Sebastian Vettel wegen Rempler gegen Lewis Hamilton

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.07.2008 19:49 Uhr von Bleifuss88
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
KERS unter Verdacht: BMW-Sauber testete das KER-System zum ersten mal in freier Wildbahn im Wagen Jahrgang 2007. Es ist wahrscheinlich, dass dieses das Auto aufgeladen hat.

Übrigens: Es werden wieder Slicks getestet!
Kommentar ansehen
29.07.2008 19:35 Uhr von Subzero1967
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich weiß nicht: ob das nicht zu Drastisch ist seine Fahrer zu Motivieren.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: ARD möchte RTL bei Fernsehaustragung ausbooten
Formel 1: Lewis Hamilton sichert sich Bestzeit vor Sebastian Vettel
Formel 1: Strafpunkte für Sebastian Vettel wegen Rempler gegen Lewis Hamilton


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?