22.07.08 17:40 Uhr
 760
 

120 Kilometer alleine auf dem Motorrad unterwegs - Franzose hatte Frau vergessen

Der Motorradfahrer hatte ganz vergessen, seine Ehefrau an einer Raststätte auch mitzunehmen. Er fuhr 120 Kilometer ohne Begleitung und ging dann nach Bemerken ihres Fehlens sofort mit der Vermutung, sie sei heruntergefallen, zur Polizei.

Die Ehefrau war nicht vom Motorrad gefallen, sondern wartete brav zurückgelassen an der Raststätte.

Die Polizei hatte die ganze Strecke nach der Frau abgesucht, konnte aber nichts über das Wiedersehen der Beiden berichten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: [email protected]
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Frau, Motor, Motorrad, Kilometer, Franzose
Quelle: www.spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Braunschweig: 52-Jährige zweimal in einer Woche sturzbetrunken an Steuer ertappt
Israel: Wachmann eines legalen Cannabis-Transports beim Kiffen ertappt
Kanada: Frau entdeckt vor 13 Jahren verlorenen Verlobungsring auf Karotte wieder

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.07.2008 17:18 Uhr von [email protected]
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Entweder er hat eine coole Ehefrau dies ganz locker nimmt oder er darf sich echt was einfallen lassen.
Kommentar ansehen
22.07.2008 17:52 Uhr von TrangleC
 
+9 | -0
 
ANZEIGEN
@ Autor: Der Mann muss so strunzdumm sein dass die Frau vorher gewusst haben muss worauf sie sich einlässt wenn sie ihn heiratet. Dieses Maß an Dummheit lässt sich kaum verbergen oder flackert nur ab und zu auf.
Kommentar ansehen
22.07.2008 17:57 Uhr von Die_Muhkuh
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
lol^^ :P
Kommentar ansehen
22.07.2008 18:15 Uhr von Quotendepp
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
Natürliche Auslese, wo bist du?
Kommentar ansehen
22.07.2008 20:01 Uhr von Maku28
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
ist mir auch passiert: aber als nach 2 Wochen der Kühlschrank leer war isses mir Gott sei Dank aufgefallen *g*
Kommentar ansehen
23.07.2008 09:09 Uhr von pippin
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Beweisfoto http://garv.in/...

:))
Kommentar ansehen
23.07.2008 09:59 Uhr von derSchmu
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Tja, haette er das T-Shirt angehabt: If you can read this, I´ve lost my bitch.
Waere er wohl von anderen Autofahrern daraufhin aufmerksam gemacht worden...
Kommentar ansehen
23.07.2008 13:31 Uhr von aquarius565
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Herrlich: aber warum wunderte sich der Motorradfahrer nicht, dass er nicht mehr zugetextet wird?
Normalerweise reden Frauen und wir Männer hören andächtig zu, so dass es scheint als überhörten wir nicht alles.
Kommentar ansehen
23.07.2008 13:33 Uhr von aquarius565
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Am besten: gleich den Strick nehmen, denn die Frau wird ihn Zeit seines ganzen Lebens immer wieder dran erinnern.

Refresh |<-- <-   1-9/9   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Bürgerrechtler: Redefreiheit auch für Neonazis
Donald Trumps rechter Chefstratege Stephen Bannon tritt offenbar zurück
Mittelmeer: Rechtsextreme Aktivisten beenden Einsatz gegen Seenotretter


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?