22.07.08 13:56 Uhr
 135
 

Sony Ericsson bringt neue Internet-Plattform "PlayNow Arena"

Kunden von Sony Ericsson können sich über die neue Plattform im Internet kostenpflichtige und kostenlose Inhalte laden.

Die neue Plattform geht aus dem PlayNow Dienst hervor, mit dem man sich MP3 Songs erst anhören kann bevor man sie kauft.

"PlayNow Arena" wird auch in die Menüs der Handys integriert werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Kassiopeia
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Internet, Sony, Plattform, Arena, Ericsson
Quelle: www.inside-handy.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Barcelona: Social-Media-Nutzer trotzen Terror mit Flut von Katzenbildern
Urteil: Internet-Werbeblocker sind zulässig
Donald Trump verliert Markenrechtsstreit gegen Musik-App "iTrump"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.07.2008 13:25 Uhr von Kassiopeia
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Also SonyEriccson mal wieder als Vorreiter für innovative Erfindungen im Bereich Handy. Wäre ja nicht das erste Mal. Der Dienst mit dem Musik erkannt wird per Handy ist ja schon genial.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Bürgerrechtler: Redefreiheit auch für Neonazis
Donald Trumps rechter Chefstratege Stephen Bannon tritt offenbar zurück
Mittelmeer: Rechtsextreme Aktivisten beenden Einsatz gegen Seenotretter


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?