22.07.08 09:56 Uhr
 214
 

Sex Pistols vs. Bloc Party - Johny Rotten nennt Kele Okereke "Lügner"

Nach einer handgreiflichen Auseinandersetzung beim spanischen Summercase-Festival am Wochenende hat Bloc-Party-Frontmann Kele Okereke John Lydons Entourage beschuldigt, ihn durch rassistische Tiraden provoziert zu haben.

In einem Statement bestreitet der Sex-Pistols-Sänger die Anschuldigungen jetzt und bezichtigt Okereke seinerseits, über den Vorfall Lügen zu verbreiten und selbst Streit gesucht zu haben, weil er "neidisch" auf die Aufmerksamkeit gewesen sei, die die Pistols nach ihrem Festivalauftritt genossen.

Okereke solle "erstmal erwachsen werden und lernen, ein richtiger Mann zu sein", so John Lydon.


WebReporter: jolie
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Sex, Party, Lügner
Quelle: www.musikexpress.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sylvester Stallone äußert sich zum Vorwurf der sexuellen Nötigung
"Justice League": Ben Affleck hatte von Filmset Batarang geklaut
"Minions"-Macher arbeiten an "Super Mario"-Animationsfilm

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.07.2008 12:51 Uhr von Big-Sid
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Recht: hatter. Wer ist Okereke?? lol ;)

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ägypten: Konzertverbot für Sängerin Sherine Abdelwahab
Amazon zahlt die Rechnung für Partyluder Alexa
Dortmund: Hartz-IV-Empfänger beim Betteln beobachtet - Bezüge gekürzt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?