22.07.08 08:36 Uhr
 620
 

Fußball-Testspiele: Hoffenheim besiegt die Blackburn Rovers mit 3:1

Die Mannschaft von 1899 Hoffenheim kommt immer mehr in Spiellaune.

Zuletzt konnten die Blackburn Rovers aus der englischen Premier League mit 3:1 besiegt werden.

Die Tore für Hoffenheim schossen Christoph Janker (51.), dann erziehlte Benny McCarthy (63.) den Ausgleich, ehe Matthias Jaissle (65.) und erneut Janker (90.) den Endstand herstellten.


WebReporter: ringella
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Test, Testspiel, TSG 1899 Hoffenheim, Blackburn Rovers
Quelle: www.sport1.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.07.2008 22:43 Uhr von ringella
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich bin gespannt, wie lange Hoffenheim diese Leistung halten kann, sicher nur solange auch der Sponsor schön weiter zahlt.
Kommentar ansehen
22.07.2008 09:30 Uhr von Selina90
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
@Auto & Vorredner: Gegenfrage: Welcher andere Fußballverein im Profibereich kann Spielergehälter zahlen, wenn der Hauptsponsor abspringt?
Kommentar ansehen
22.07.2008 09:50 Uhr von Kettenraucher1
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Sponsoren: Der Anteil der Trikotsponsorengelder am Gesamtbudget ist sehr gering, das meiste Geld kommt über Rechteverwertung rein.
Kommentar ansehen
22.07.2008 15:10 Uhr von ringella
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@falke 22: Dortmund?
die hatte doch die meisten Schulen in der Bundesliggeschichte!
Kommentar ansehen
23.07.2008 04:29 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
nun ja mich wuerde intressieren waer bei blackburn rovers gespielt hat, denn ich glaube kaum das sie so kury vor saisonstart das erste team aufliefen lassen...........

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?