21.07.08 19:59 Uhr
 90
 

Formel 1: Am 3. August in Budapest mit Timo Glock

Nachdem Timo Glock beim letzten Lauf der Formel 1 auf dem Hockenheimring einen schweren Unfall hatte, war er für einen Tag in einem Krankenhaus zur Überwachung, dieses konnte er aber schon wieder verlassen.

Auch sein Manager Hans-Bernd Kamps sagte: "Es geht ihm ausgesprochen gut. Er ist schon wieder gut drauf", denn bei den Untersuchungen haben die Ärzte keine Verletzungen festgestellt.

Möglicherweise wird der 26-Jährige schon am Dienstag wieder bei Testfahrten in seinem Toyota teilnehmen können. Diese werden im spanischen Jerez stattfinden. Am 3. August wird dann in Budapest das Rennen erfolgen, hier wird er sicher teilnehmen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ringella
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Formel 1, Formel, Budapest, Glocke, Timo Glock
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: ARD möchte RTL bei Fernsehaustragung ausbooten
Formel 1: Lewis Hamilton sichert sich Bestzeit vor Sebastian Vettel
Formel 1: Strafpunkte für Sebastian Vettel wegen Rempler gegen Lewis Hamilton

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: ARD möchte RTL bei Fernsehaustragung ausbooten
Formel 1: Lewis Hamilton sichert sich Bestzeit vor Sebastian Vettel
Formel 1: Strafpunkte für Sebastian Vettel wegen Rempler gegen Lewis Hamilton


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?