21.07.08 18:45 Uhr
 775
 

Buchloe: Sexueller Missbrauch an 95-Jähriger

Einer Polizeimeldung aus der bayerisch-schwäbischen Stadt Buchloe zufolge wurde eine gehbehinderte Frau sexuell missbraucht. Bei dem Opfer handelt es sich um eine 95-jährige Frau.

Die alte Dame soll von einem ihrer Bekannten mit Gewalt sexuell genötigt worden sein und erlitt dabei auch Blutergüsse im Gesicht. Eine Mitarbeiterin eines Pflegedienstes hatte die Seniorin in ihrer Wohnung aufgefunden.

Da der 95-Jährigen der Täter bekannt ist, konnte wenig später der 67-Jährige festgenommen werden. Der Täter ist bereits wegen eines früheren Sexualdelikts verurteilt worden.


WebReporter: Luckybull
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Missbrauch
Quelle: www.tz-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Messerattacken in Berliner U-Bahnhöfen: Zwei Verletzte
Kindesmissbrauch geplant: Lebenslange US-Haft für Deutschen
Irak: 17-jährige ehemalige IS-Anhängerin wird wohl nicht nach Deutschland kommen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.07.2008 19:01 Uhr von Cybermat
 
+16 | -3
 
ANZEIGEN
Das möchte ich auch nicht, aber wohl nicht aus den gleichen Gründen. Mich stört dein ";-)", Gutmensch.
Kommentar ansehen
21.07.2008 19:22 Uhr von Knochenmann
 
+5 | -3
 
ANZEIGEN
Wenn: ich das schon lese: "Der Täter ist bereits wegen eines früheren Sexualdelikts verurteilt worden." Ich könnte kotzen!!!
Kommentar ansehen
21.07.2008 19:50 Uhr von ALDI-informiert-
 
+4 | -5
 
ANZEIGEN
Da kann man doch nur hoffen dass die 95jährige: Alzheimer hat...
Kommentar ansehen
21.07.2008 22:06 Uhr von blub
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Der 67 jährige muss verrückt sein eine 95 jährige zu vergewaltigen. Wahrscheinlich konnte sich die alte Frau gar nicht wehren. Dass Sex bei einer so alten Dame noch möglich ist wundert mich. Das muss aber für beide sehr sehr schmerzhaft gewesen sein.

Den Täter wegsperren und bis zum Tod nicht mehr rauslassen...vor allem wegen seinen früheren Vergehen !
Kommentar ansehen
29.07.2008 13:51 Uhr von Deniz1008
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
und der täter gehört welcher nationalität??? ?

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Messerattacken in Berliner U-Bahnhöfen: Zwei Verletzte
Bitcoin beschert Hessen Millionengewinn
Eine der weltgrößten Bitcoin-Börsen vermutlich von Nordkorea gehackt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?