21.07.08 18:16 Uhr
 21.817
 

Italien: Gleichgültig sonnen sich Italiener neben den Leichen von zwei Mädchen

In Torregaveta, das in der Nähe von Neapel liegt, wurden schockierende Bilder aufgenommen. Man sieht dort am Strand, wie sich Menschen unweit von zwei Leichen sonnen.

Bei den Mädchen handelte es sich um zwei Zigeunerinnen. Die beiden Mädchen waren 16 und 14 Jahre alt und verkauften am Strand Kleinigkeiten oder bettelten. Als die zwei Kinder mit Freundinnen ins Meer gingen gerieten sie in eine starke Strömung und ertranken laut CNN.

Man fand bald ihre Leichen und schaffte diese zurück zum Strand. Dort legten dann die Helfer Handtücher über die Mädchen. Den Strandbesuchern war das gleichgültig, es gab sogar welche, die sich nur ein paar Meter von den Kindern entfernt zum Sonnen hinlegten.


WebReporter: PortaWestfalica
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Italien, Mädchen, Leiche, Italiener
Quelle: www.blick.ch

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

43 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.07.2008 18:27 Uhr von Carry-
 
+49 | -1
 
ANZEIGEN
aha: und helfer/rettungskräfte sind einfach weggegangen!?
Kommentar ansehen
21.07.2008 18:40 Uhr von weg_isser
 
+27 | -8
 
ANZEIGEN
Tolle Wurst wäre es denen lieber gewesen, die wären schreiend weg gerannt!?
Kommentar ansehen
21.07.2008 18:59 Uhr von DaKarl
 
+45 | -6
 
ANZEIGEN
naja: Wenn ich 2 Körper am Strand liegen sehe, die mit einem Handtuch zugedeckt sind, würde man doch auch nicht gleich vermuten dass das 2 Leichen sind, sondern einfach 2 Menschen die genug von der Sonne hatten und sich zugedeckt haben.
Kommentar ansehen
21.07.2008 19:00 Uhr von H.O.L.Z.I.
 
+20 | -2
 
ANZEIGEN
wenn die retter die mädchen da einfach liegen lassen (anscheinend), woher sollten andere leute dann wissen, dass was nicht stimmt...

ich kann mir nicht vorstellen, dass es denen so egal gewesen wäre...
Kommentar ansehen
21.07.2008 19:03 Uhr von peach_melba
 
+18 | -2
 
ANZEIGEN
mit den handtüchern sieht man ja nicht, dass es leichen sind.
ich mein wenn die einfach da so liegen, und niemand weiß dass die tot sind? oô
Kommentar ansehen
21.07.2008 19:17 Uhr von ParaKnowYa
 
+14 | -3
 
ANZEIGEN
Also: ich erkenn jetzt auf den ersten blick nicht dass das zwei leichen sein sollen. Könnten ja auch zwei leute sein, denen einfach heiß ist und die sich eben mal unter die handtücher gelegt haben.

Wird schon sehr viel spekuliert, meiner meinung nach.
Kommentar ansehen
21.07.2008 19:18 Uhr von Montauk
 
+12 | -4
 
ANZEIGEN
komische nachricht: es wäre doch naheliegender, dass die badegäste die lage (leichen mit badetuch zugedeckt) ganz anders einschätzten, als sie tatsächlich war.

der verdacht liegt m. e. nahe, dass ein effekthaschendes sommerloch für die nachricht verantwortlich ist.

die schaulustigen hatten ungewöhnlicherweise, in dem fall, daß nachsehen, dem bild nach, wie mir scheint.

die möglicherweise vermeintlichen ignoranten, sind daher eher als unwissende einzuschätzen.


ansonsten ist es m. e. schlicht weg anmaßend, sich aufgrund dieser news, dieser nachricht, eine objektive meinung zu bilden, über das moralische verhalten der badegäste.

denn offenbar waren welche unter ihnen, die weder schaulustig, noch ignorant auftraten, weil sie immerhin die anderen mädchen noch retten konnten.
Kommentar ansehen
21.07.2008 19:32 Uhr von Pinky_Gizmo
 
+8 | -3
 
ANZEIGEN
*kopfschüttel*: wenn denen das egal gewesen wäre, wäre es an Menschenverachtung auch nicht zu überbieten gewesen...
Auch wenn immer die Rede von Zigeunern ist...es sind immer noch Menschen....egal was für eine Nationalität sie haben
Kommentar ansehen
21.07.2008 19:39 Uhr von K-rad
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
Wäre es besser sie würden: sich direkt vor die Leichen stellen und gaffen ???. Ich sehe auf dem Bild nur eine Person und die scheint sich auch nicht zu sonnen sondern sieht eher nach "Sachen packen und aufbrechen" aus.
Und warum steht niemand bei den Leichen ? . Zieht man sie aus dem Wasser , deckt sie ab und lässt sie da liegen bis sich jemand Anderes verantwortlich fühlt ? . Keine Notärzte ? Keine Polizei ?.
Wenn ich in diese Situation neu reingeraten würde und ich würde da 2 Körper bedeckt sehen würde ich auch nicht gleich von Leichen ausgehen. Oder war das vielleicht nur eine gestellte Situation ?. Es ist schliesslich Sommer und die Zeitungen berichten zu dieser Zeit gerne viel Scheisse und biegen die Dinge gerne so zurecht das es wie ein Skandal scheint.
Kommentar ansehen
21.07.2008 19:52 Uhr von CrazyWolf1981
 
+7 | -4
 
ANZEIGEN
Und woher soll jemand auch wissen, dass es sich unter dem Tuch um Zigeuner handelt? Is ja net so dass ein großes Warnschild aufgestellt wurde, und an den Füßen wird mans wohl auch kaum erkennen.
Kommentar ansehen
21.07.2008 21:07 Uhr von lopad
 
+5 | -3
 
ANZEIGEN
allemal besser als sich da am Ende noch vor den beiden Leichen zu fotografieren oder gaffend drum rum zu stehen.

Selbst wenn die wussten, dass das Leichen waren... was hätten die anderes tun sollen?
Kommentar ansehen
21.07.2008 21:33 Uhr von Lustikus
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
ihr habt aber schon den Text der Quelle durchgelesen? Da steht eigentlich recht deutlich drin, daß die Mädchen da nicht lange lagen (...bis die Polizei kam).

Und später: "Andere Bilder zeigen sogar, wie die Polizei die zwei Särge durch eine Menge von Bikinis, Badehosen und Liegestühlen hindurch lotsen muss"

Also Moment mal ich meine man kann es nicht auf Anhieb erkennen, daß das Leichen sind das ist richtig aber lest BITTE die Quelle!
Kommentar ansehen
21.07.2008 22:01 Uhr von moloche
 
+5 | -3
 
ANZEIGEN
oje: ja und, ist doch total unrealistisch dieses moralische Getue.
Mit solchen Nachrichten wird künstlich eine übertriebene Betroffenheit erzeugt.

Darf man man jetzt nicht mehr in der Nähe eines Friedhofs leben?
Bin ich Verdorben weil ich mal in in Frankreich in einem Kaffee saß, als aus dem gleichen Haus eine Sarg getragen wurde?

"gleichgültig sonnen sich.."..ja was sollen sie denn sonst machen?
Kommentar ansehen
21.07.2008 22:01 Uhr von testzweck
 
+5 | -7
 
ANZEIGEN
na und, was hätten sie machen sollen , die leichen schänden ?
Kommentar ansehen
21.07.2008 22:26 Uhr von killerfaultier
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Kann man auch anders sehen Andere Frage: Wer lässt die Leichen da einfach rumliegen?...
Kommentar ansehen
21.07.2008 22:27 Uhr von NoGo
 
+3 | -8
 
ANZEIGEN
Ich dachte: "Zigeuner" als Begriff sei ein Schimpfwort. Heißen die jetzt nicht Roma?
Kommentar ansehen
21.07.2008 22:28 Uhr von Raron
 
+5 | -5
 
ANZEIGEN
Meine Güte Die waren tot. Was soll man sich denn darum kümmern? x]
Kommentar ansehen
21.07.2008 23:26 Uhr von Mr.Gato
 
+6 | -2
 
ANZEIGEN
@Stahlmach: Hehe...

Ein mobil ethnisches Minderheitenschnitzel bitte (:
Kommentar ansehen
22.07.2008 01:37 Uhr von pana90
 
+1 | -5
 
ANZEIGEN
Die armen Mädchen: Einfach Geschmacklos, außerdem, Ich denke man kann Sehr gut unterscheiden wer sich Sonnt, und wer die letzte Stunde Sonne gerade noch genossen hat also sprich Mausetod ist, mein e Güte wenn ich so etwas lese könnte ich Kotzen, Wie kann man nur so Geschmacklos sein und sich dort niederlassen?, traurig Aber war die Menschheit wird mit jeder Schreckensnachricht immer abgehärteter :S

mein Beileid an die Familie der Mädchen
Kommentar ansehen
22.07.2008 07:25 Uhr von Flyingfin
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Auf Mallorca nicht anders Letztes Jahr habe in Urlaub in Cala Millor gemacht. Am Strand hat dann eine ältere Frau beim Spazieren durchs flache Wasser einen Herzinfarkt erlitten und starb wenig später. Ihre Leiche wurde mit einer Rettungsdecke abgedeckt, zum Sichtschutz wurden Strandliegen um sie herumgebaut, allerdings nur in Richtung Strand. Von der Meerseite aus konnte man alles noch genau sehen, und genau das machten viele Leute auch. Sie liefen teilweise mit einem Abstand von 1-2 Metern an der Frau lang, guckten interessiert, es gab sogar einen Mann der die Rettungsdecke leicht anhob, um dann mit angewidertem Gesicht weiterzuziehen. Unfassbar wie sich manche Leute benehmen...
Kommentar ansehen
22.07.2008 08:02 Uhr von CasparG
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
der tod gehört zum "leben": so what ?
wenn die typen die decken weggenommen hätten, den leichen ´ne fluppe zwischen die zähne geklemmt hätten - und schnappschüße mit dem handy gemacht hätten, könnte ich die empörung verstehen.
Kommentar ansehen
22.07.2008 08:06 Uhr von rcrow
 
+1 | -7
 
ANZEIGEN
bestattung? ich frag mich, wieso die leichen nicht abtransport worden sind?! oder werden die einfach liegen gelassen, weil es "nur" zigeuner sind! traurige welt
Kommentar ansehen
22.07.2008 08:37 Uhr von Lustikus
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
@rcrow: Quelle gelesen? Denke nicht!
Kommentar ansehen
22.07.2008 08:53 Uhr von Sting24
 
+4 | -4
 
ANZEIGEN
Auf den ersten Blick: Auf den ersten Blick kann man vermuten es sind Normale Bedagäste . Doch wennn nach 1-2 h immer noch keine Regung dann schon seltsam das keiner es bemerkt hat.

Die Welt wird immer seltsamer und die Menschen immer Egoistischer und Gleichgültiger.
Kommentar ansehen
22.07.2008 08:56 Uhr von Lustikus
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
ich verstehe: es nicht.

Hallo? Die lagen da nur SO lange, wie die Polizei bis zum Strand gebraucht hat. WOHER bitte wißt ihr hier, daß das mehrere Stunden waren? *kopfschüttel* *aufreg*

Refresh |<-- <-   1-25/43   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nachrichtensender N24 ab 2018 mit neuem Namen
Flüchtlingsmädchen soll abgeschoben werden, obwohl es 14.000 €uro-Fund abgab
Chemnitz: Leopardin verletzt Tierpfleger


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?