21.07.08 11:55 Uhr
 187
 

Pakistan: Schwere Kämpfe nach Angriff auf Förderanlage

Bei Gefechten in der Provinz Baluchistan kamen mindestens 38 Menschen ums Leben, hinzu kommen viele Verletzte auf beiden Seiten.

Ausgebrochen war der Kampf, als Aufständische versuchten eine Erdgas-Förderanlage anzugreifen.

Die Aufständischen versuchen schon seit geraumer Zeit sich an den Gewinnen der Öl und Erdgasförderung zu beteiligen.


WebReporter: sockensteak
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Kampf, Angriff, Pakistan
Quelle: nachrichten.t-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Burma einigt sich mit Bangladesch: Verfolgte Rohingya-Flüchtlinge können zurück
CDU-Politiker fordert Abbau von Holocaust-Mahnmal-Aktion vor Björn Höckes Haus
Ex-AfD-Chefin Frauke Petry gegen Neuwahlen: Dabei könnte sie Mandat verlieren

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.07.2008 14:06 Uhr von usambara
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@kommentarabgeber: die Belutschen haben das selbe Problem wie die Paschtunen
in Afghanistan. Kolonial-England hat hier willkürlich Grenzen
gezogen, die die Bevölkerung bis heute nicht akzeptiert.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

WDR streicht Doku über Thomas Middelhoff: Manager durfte in Drehbuch mitsprechen
Paris: Brandopfer überlebt dank Haut seines Zwillingsbruders
Burma einigt sich mit Bangladesch: Verfolgte Rohingya-Flüchtlinge können zurück


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?