21.07.08 10:55 Uhr
 2.173
 

Gebührenfreie Dokumentarfilme auf neuer Internetpräsenz

So viele Dokumentarfilme wie nie gibt es derzeit auf dem Markt. Durch ein eingeschränktes Publikum werden viele Filme nicht veröffentlicht oder haben keine lange Lebenszeit.

Der ehemalige Vizechef von AOL hat aus diesem Grund diese Internetplattform gegründet, da er selbst Filme produziert und das Problem kennt. Die Filme werden hier einem breiten Publikum kostenlos zur Verfügung gestellt.

Ab sofort sind 250 Filme aus verschiedenen Themenbereichen abrufbar. Mit guter Internetanbindung und Flashplayer kann jeder die meist englischsprachigen Filme in seinem Browser ansehen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Trex54
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Internet, Gebühr, Dokument, Dokumentarfilm
Quelle: www.n-tv.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Eigenartige Bienengift-Therapie: Gerard Butler in Klinik eingeliefert
"Playboy": Erstmals Transsexuelle Playmate des Monats
USA: Ex-"Buffy"-Star Nicholas Brendon wegen Attacke auf Freundin verhaftet

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

13 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.07.2008 11:18 Uhr von Search&Destroy
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
find: ich klasse, nur finde ich auch keinen Link.
Hat da jemand was?
Kommentar ansehen
21.07.2008 11:19 Uhr von koelschgirl
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
@Search&Destroy: Bittesehr http://snagfilms.com
Bin schon am stöbern ... :)
Kommentar ansehen
21.07.2008 11:43 Uhr von koelschgirl
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Also ich hab jetzt 3 verschiedene Filme versucht anzusehen, aber leider bekomme ich außer einem Werbespot und dann der Anzeige ´loading" nix. Über den Punkt Snag bekomme ich dann die Meldung "We´re sorry. AOL Video is temporarily unavailable. Go to AOLVideo.com to watch thousands of other videos."

An meiner Internetanbindung kann´s nicht liegen, 16MBit sollten wohl reichen.

Hat schon jemand was angucken können?
Kommentar ansehen
21.07.2008 11:53 Uhr von SK_BerSerKer
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hehe: kommt da auch was für infokrieger??^^
Kommentar ansehen
21.07.2008 12:04 Uhr von RonStoppable
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Sehr schön! Wo (gute) Dokumentationen immer mehr aus dem Fernsehalltag, oder nur noch nachts laufen, eine schöne Idee!
Kommentar ansehen
21.07.2008 12:54 Uhr von pentam
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@koelschgirl: Ist bei mir genau das gleiche. Hab auch eine 16Mbit Leitung. Vielleicht haben die was gegen zu schnelle Nutzer... ;-D
Kommentar ansehen
21.07.2008 13:05 Uhr von kampfkeksMHL
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
bei mir gehts auch nich ^^...aber an sich ne schöne idee xD
Kommentar ansehen
21.07.2008 13:18 Uhr von MinimalMyAss
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
doku.cc: http://www.doku.cc ist besser
Kommentar ansehen
21.07.2008 13:57 Uhr von Xeraon
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
dokus: sind sowieso das einzige aus dem TV-Programm(vormittags+nachmittags) was man sich noch antuen kann...der restliche Schrott den man da geboten bekommt ist unzumutbar

doku.cc läuft über rapidshare...überlege schon lange ob ich mir aus dem Grund einen Zugang hole, weiß jemand ob doku.cc legal ist?
Kommentar ansehen
21.07.2008 14:27 Uhr von Ralph_Kruppa
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
sehr guter Tipp: Vielen Dank dafür.
Hab mir gerade die ersten Filme angeschaut.

@dank auch an koelschgirl für den Link!!!
Kommentar ansehen
21.07.2008 17:09 Uhr von RupertBieber
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
super...danke: :)
Kommentar ansehen
21.07.2008 21:26 Uhr von Leonidas90
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wissen sollte frei erhältlich sein.
Ich sehe lieber ein paar Kinder, die Dokumentarfilme schauen, als welche, die sich mit diversen deutschen Privatsendern ihre Zeit fristen
Kommentar ansehen
21.07.2008 22:21 Uhr von NachtElfIrokese
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Cool, ich liebe Dokumentarfilme - freue mich über das neue Forum

Refresh |<-- <-   1-13/13   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?