20.07.08 19:26 Uhr
 619
 

USA: Dark Knight schlägt Spiderman 3 an den Kinokassen

Schon an seinem Premierentag hat der neue Batman-Film die Rekordeinnahme in Höhe von 66,4 Millionen Dollar vorzuweisen. Das ist besser als Spiderman 3 und Star Wars 3. Es wird damit gerechnet, dass der Film noch am Wochenende die 100 Millionen Grenze erreicht.

Für Aufmerksamkeit sorgte der Film bereits im Januar, als einer der Hauptdarsteller, Heath Ledger, tot in seiner Wohnung aufgefunden wurde.

Dark Knight startet in Deutschland am 21. August 2008 in den Kinos.


WebReporter: dimirob
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: USA, Spider-Man
Quelle: www.filmstarts.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Rapper Kendrick Lamar behauptet, ein Ufo gesehen zu haben
"Abnormalitäten" in Gehirn: Robbie Williams war sieben Tage auf Intensivstation
David Duchovnys neue Freundin ist 33 Jahre jünger als er

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.07.2008 19:59 Uhr von J_Frusciante
 
+9 | -2
 
ANZEIGEN
ich: freu mich auf den film :)

ich geh den sogar im kino anschauen :D
Kommentar ansehen
20.07.2008 20:19 Uhr von dimitri399
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Scheint: ein wirklich guter Film zu sein.Werde wohl die 7euro bezahlen und nicht wieder aus dem Internet saugen.:)
Kommentar ansehen
21.07.2008 00:08 Uhr von cefirus
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Schlägt Spiderman 3? Soll das jetz ne positive Wirkung haben und davon überzeugen, es sei ein guter Film?

Ich fand Spiderman 3 nämlich derbst beschissen.
Kommentar ansehen
21.07.2008 09:41 Uhr von Subzero1967
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Spiderman: war nicht so der Hit,kein Teil konnte mich überzeugen.Aber ich hab echt keine Ahnung was Dark Knight mit Batman in verbindung bringt.Gut das die uns wieder mit Trailern zupflastern.Hoffentlich ist das dann nicht wieder mal das beste vom Film.Schau ich mir auf jeden Fall an.Und las mich hoffentlich positiv überraschen.
Kommentar ansehen
21.07.2008 20:31 Uhr von backuhra
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
SPiderman 3 ist grandios: wird aber wohl nicht mit The Dark Knight mithalten können.

The Dark Knight ist - ZURECHT - die neue Nr.1 bei imdb und verdrängt somit den paten von der Pole Position.

Ein würdiges Abschiedsgeschenk für Heath Ledger! Endlich ist mal ein neuer Film auf der 1. Und Heath spielt den Joker so genial, eine der absolut besten schauspielerischen Leistungen seit es Filme gibt!

Zurecht ist The Dark Knight jetzt schon ein Meilenstein!
Kommentar ansehen
21.07.2008 23:04 Uhr von Syro028
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Allein schon wegen Heath Ledger Allein schon aufgrund seines Todes hat der Film schon an Klasse gewonnen. Hinzu kommt noch, dass er den Joker grandios verkörpert haben soll und schon als Oscar-Favorit gehandelt wird. Manche Künstler ernten nach Ihrem Tode viel mehr Rum als zu Ihren Lebzeiten...
Kommentar ansehen
22.07.2008 01:21 Uhr von backuhra
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Stimmt aber wirklich: Dadurch das Heath tot ist, sieht man seine grandiose Darbietung mit ganz anderen Augen.

Ob The Dark Knight auch zum Meilenstein geworden wäre, wenn Heath noch leben würde? Wir werden es nie erfahren!
Kommentar ansehen
22.07.2008 12:06 Uhr von botcherO
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Endlich mal wieder ein Superhelden-Film! Gab ja in den letzten 5 Jahren nicht bereits 150 Stück davon...
Meine Hollywood Verweigerung wird wohl noch länger andauern, insbesondere nach diesem Witz von Indiana Jones (von ´nem Freund als DVD-Rip bekommen) =) Gibts in Dark Knight auch endlich Aliens??

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

TU München: Uni-Dozent wird fast von Tafel erschlagen
Saarbrücken: Lehrer rufen in Brandbrief um Hilfe
Studie: Eltern bevorzugen ihr erstgeborenes Kind


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?