20.07.08 10:44 Uhr
 3.464
 

BMW: Alle kommenden 1er-Modelle mit Internetzugang und Festplatte ausgestattet

Die neue Variante des 1er BMW erlaubt dem Fahrer die Nutzung eines hochauflösenden Navigationsgeräts mit 1.280 x 480 Pixeln. Um Kartenmaterial schneller abzurufen, wird dieses auf der internen Festplatte abgelegt. Der Datenträger umfasst 80 GByte und kann auch für andere Dateien genutzt werden.

Außerdem gibt es die Möglichkeit, über GPRS im Internet zu surfen. Die Datenübertragung über EDGE, UMTS oder WLAN ist bislang nicht möglich. Aus Sicherheitsgründen öffnen sich Internetseiten nur dann, wenn das Fahrzeug steht.

Über einen USB-Anschluss ist es darüber hinaus noch möglich, auf Musikinhalte des Mobiltelefons zuzugreifen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Kashyyk online
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Internet, BMW, Model, Modell, Festplatte
Quelle: www.golem.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Rückreise-Tsunami": Hier gibt´s am Wochenende Stau
Nach jahrelanger Entwicklungsarbeit wird iCar von Apple gestrichen
Dresdener Firma entwickelt Kraftstoff aus Kohlendioxid und Wasser

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

19 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.07.2008 11:01 Uhr von vostei
 
+9 | -19
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
20.07.2008 11:10 Uhr von Gloi
 
+8 | -16
 
ANZEIGEN
Wird nicht lange dauern: alle 30.000 km eine Inspektion in der KFZ-Werkstatt und alle 3 Monate eine Neuinstallation der Rechner beim Computerhändler ihrer Wahl.
Kommentar ansehen
20.07.2008 11:20 Uhr von Zilk
 
+11 | -2
 
ANZEIGEN
Dazu fällt mir ein http://www.heise.de/...

:P
Kommentar ansehen
20.07.2008 11:23 Uhr von Kashyyk online
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Zilk: genau daran hatte ich auch gedacht
Kommentar ansehen
20.07.2008 11:40 Uhr von JOKERKILL
 
+4 | -9
 
ANZEIGEN
Datensicherheit bei Autowechsel ??? und beim Besitzerwechsel ist ersteinmal eine neue Festplatte nötig weil die alte nicht 100% sicher formatiert werden kann ...
tolle neue Welt
Kommentar ansehen
20.07.2008 12:13 Uhr von Fabian030
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
naja du sollst ja auch nicht die nacktbilder deiner frau (wahlweise geliebten) auf der festplatte lassen ...

aber über den ein oder anderen spielfilm freut sich der neue besitzer sicher auch. :-)
Kommentar ansehen
20.07.2008 13:15 Uhr von maxfaxx
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
hehe: Der 1er ist TOP ^^
Kommentar ansehen
20.07.2008 13:28 Uhr von Unrealmirakulix
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
endlich: wozu hat man denn schon so viel Elektronik und ein super Display im Auto. Schon ist das Mediacenter perfekt...
Kommentar ansehen
20.07.2008 18:19 Uhr von Feuerloescher
 
+1 | -6
 
ANZEIGEN
dumpf: man b?st du bescheuert
das ?st ne kar?katur d?e absolut n?chts m?t aud? zu tun hat - wobe? das auch e?n seat leon oder sonst was se?n kann. selten daemtl?ch,echt.
Kommentar ansehen
20.07.2008 18:22 Uhr von pana90
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
HeHe: Willkommen in der modernen Welt, einerseits doch nicht schlecht. Aber mal ehrlich, wer kann sich heut zu Tage überhaupt noch ein solches Auto wie etwa BMW oder sonstige leisten?

1. Die Spritpreise sind viel zu enorm
2. Die Gehälter und so, ich mein, wer hat heute noch solch ein hohes einkommen, damit er sich so einen Wagen überhaupt leisten kann?, abgesehen von den Politikern, die nur Reden und damit Geld verdienen, im grunde genommen Aber nichts machen :)
Kommentar ansehen
20.07.2008 18:24 Uhr von Philipp-k
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
verdammt! warum musste mein vater sich vor nem monat nen neuen kaufen und vor 3 monaten bestellen!?
da ist das alles net drinne! MIST!
Kommentar ansehen
20.07.2008 21:47 Uhr von El_kritiko
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
BMW 1er mit Peugeot-Motor: Wenn das dieses Modell schon ist, dann brauch ich mir auch keinen BMW mehr kaufen.

http://www.shortnews.de/...
Kommentar ansehen
20.07.2008 22:09 Uhr von benny88
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Hey dumpf: Warum kauft er sich auch ein 2.0TDI A3 was fuer eine schei.. Kiste. Vier Zylinder haben auch schei.. getriebe. Bei sechs hat man keine Probleme.
Kommentar ansehen
20.07.2008 23:19 Uhr von I-Rabbit
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
super! "Guten Tag, Führerschein Fahrzeugschein und Festplatte bitte!"
:D Könnte ja was "fabodenes" drauf sein hehe..80GB... ob das nötig ist
Kommentar ansehen
21.07.2008 01:21 Uhr von Heartless
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
noch mehr Kontrolle: wenn man genug Kilometer hat wird man wahrscheinlich durch massive Warnsignale zum Werkstattbesuch genötigt, das Navi zeichnet immer schön auf wo man wann hinfährt und bei Grenzüberquerungen darf man die Festplatte gleich mal auf Raub(schwarz-)kopien und Kinderpornos durchsuchen lassen...ok, das war jetzt vielleicht ein weeeenig übertrieben, aber bis dahin ists nicht mehr weit...

mal ehrlich, wer braucht sowas? es ist doch viel praktischer das Navi mitnehmen zu können und per PC zu updaten, außerdem unterstützen mitlerweile fast alle Musikanlagen USB-Sticks, MP3-Player oder Speicherkarten, zur Not kann man immernoch CDs/DVDs benutzen, wer recyclen möchte nimmt die wiederbespielbaren...hier werden doch mal wieder nur Funktionen hinzugefügt, die man garnicht oder nur ganz selten braucht, nur um den preis anzuheben und das Auto zum Objekt der Begierde für alle die damit angeben wollen zu machen...
Kommentar ansehen
21.07.2008 06:46 Uhr von mmslulu
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
So ist das aber ne Kaffeemaschine wäre mir lieber, damit ich morgens auf dem Weg zur Arbeit auch frischen Kaffee habe ;-)
Mal Spass bei Seite. Ist schon leicht krass, was die sich alle so einfallen lassen. Bei der letzten Version der MB S-Klasse, muss man, wenn man die Batterie für mehr als 30 Minuten absetzt, zur MB und das komplette System neuaufspielen lassen.
Und wir die lieben Mechatroniker dürfen uns dann schön den Kopf zerbrechen, wie die neuen Systeme funktionieren.
Btw. Wer braucht eigentlich I-Net und ne HDD im Wagen? Reicht nicht ein 4GB USB-Stick - da passen auch ne menge Lieder druff.
Kommentar ansehen
21.07.2008 16:02 Uhr von Unrealmirakulix
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
also: 1. HDD ist Plaktischer
2. Flash wäre natürlich schneller
3. Wer braucht iNet? Jeder, der grad kein Notebook zur Hand hat.
4. Ob der Stick reicht? Nein, außer du hast nur ein paar CD´s und willst dir bei neuen Lieder wieder einen neuen Stick kaufen...
Kommentar ansehen
21.07.2008 23:11 Uhr von Unrealmirakulix
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
nochmal wegen der HDD-Kontrollen: Das wäre viel zu aufwändig, aber in der heutigen Zeit vorstellbar...
Kommentar ansehen
23.07.2008 10:50 Uhr von Golf_V_GT
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
lol: da bin ich mal gespannt...und die tastatur ist dann am lenkrad als multifunktionslenkrad^^?

Refresh |<-- <-   1-19/19   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Nach Pannen steht Videobeweis in Bundesliga vor dem Aus
FDP fordert neuen Rechtsstatus für Flüchtlinge aus Kriegs- und Krisengebieten
Studie: Vitamin-B-Präparate erhöhen auch bei Nichtrauchern Lungenkrebsrisiko


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?