19.07.08 16:30 Uhr
 146
 

Formel 1: Lewis Hamilton auf Startplatz eins

Beim Qualifying zum Großen Preis von Deutschland in Hockenheim sicherte sich am heutigen Samstagnachmittag Lewis Hamilton (Großbritannien/McLaren-Mercedes) Startplatz eins.

Felipe Massa (Brasilien/Ferrari) geht von Rang zwei aus ins morgige Rennen. Heikki Kovalainen (Finnland//McLaren-Mercedes) erreichte Platz drei.

Bester Deutsche Formel-1-Rennfahrer war heute Sebastian Vettel (Heppenheim/Toro Rosso) auf Platz neun.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Formel 1, Formel, Start, Lewis Hamilton
Quelle: www.focus.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: ARD möchte RTL bei Fernsehaustragung ausbooten
Formel 1: Lewis Hamilton sichert sich Bestzeit vor Sebastian Vettel
Formel 1: Strafpunkte für Sebastian Vettel wegen Rempler gegen Lewis Hamilton

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.07.2008 23:40 Uhr von Bleifuss88
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Der dritte Sektor gehört McLaren: Wieder einmal knallt Hamilton in bester Senna/Schumi-Manier in letzter Sekunde die Bestzeit in den asphalt. Starke Leistung.

Was auffällt ist, dass der McLaren vor allem im letzten Sektor gegenüber dem ferrari immer zwei Zehntel abnehmen konnte. es ist also weiterhin so, dass der McLaren in engen Kurven sehr stark ist, was die Silbernen vor allem für Ungarn zum Favoriten machen dürfte. Kovalainen hat öfters das innere Rad im letzten Moment des Anbremsens blockiert. Wie es aussieht pflegt er einen anderen Fahrstil als Hamilton, bremst weiter in die Kurven hinein. Am anfang der saison war er damit sehr gut, aber seit der McLaren den Ferrari in der Weiterentwicklung überholt hat, hat Kovalainen seine liebe Mühe mit Hamilton mitzuhalten.

Drücken wir sebastian Vettel die daumen, dass er wieder Punkte mitnehmen kann. Die sind von dem Startplatz auf jeden Fall in Reichweite.

Und der BMW hört sich im Schubbetrieb - also beim Runterschalten - immer noch ganz anders an als alle anderen Fahrzeuge.
Kommentar ansehen
20.07.2008 16:05 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
bin gespannt wie die deutschen fahrer abschneiden werden, aber hoffe das sie wenigstens einen ganz vorne dabei haben werden

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: ARD möchte RTL bei Fernsehaustragung ausbooten
Formel 1: Lewis Hamilton sichert sich Bestzeit vor Sebastian Vettel
Formel 1: Strafpunkte für Sebastian Vettel wegen Rempler gegen Lewis Hamilton


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?