19.07.08 13:49 Uhr
 402
 

Mexiko: 500.000 Dollar in Windel-Packung gefunden

In Mexiko wurde laut dem Verteidigungs-Ministerium am Freitag eine Windel-Packung mit knapp einer halben Million Dollar gefunden.

Soldaten, die gerade einen Routine-Check durchführten, fanden die "teuren" Windeln in dem Anhänger eines Traktors.

Es wird vermutet, dass es sich um Geld-Wäsche eines Drogengeschäfts handelt, da die Region um Culiacan, aus der der Truck kam, für ein großes Drogen-Kartell bekannt ist.


WebReporter: Davtorik
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Dollar, Mexiko, Windel
Quelle: news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bericht: Abrissbirne macht in Superzeitlupe Autos platt
Ludwigsburg/Baden-Württemberg: 17-jähriger Motorradfahrer wird 32 Mal geblitzt
Konkurs von Bitcoinbörse Mt.Gox macht Besitzer zum Millärdär

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.07.2008 11:48 Uhr von Davtorik
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wieso kann denn hier in Deutschland nicht mal so ein Päckchen Windel auf der Straße liegen ^^ würd ich auch nicht nein sagen :P
Kommentar ansehen
19.07.2008 13:53 Uhr von Thrillz
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Da hat das Kind ja ein schönes Häufchen gelegt :)
Kommentar ansehen
19.07.2008 17:43 Uhr von NetV@mpire
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
und Geld stinkt nicht
Kommentar ansehen
19.07.2008 17:56 Uhr von s8R
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Pecunia non olet!
Kommentar ansehen
19.07.2008 21:16 Uhr von jsbach
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Lass das mal einen: armen Mexikaner finden. Ich bin mir selbst nicht schlüssig ob ich das Geld zur Polizei tragen würde. Kurrupte Beamte ..??

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Frau missbrauchte 13-jährigen Nachbarsjungen, muss aber nicht ins Gefängnis
Bericht: "Ich möchte einfach leben", erzählt ein Obdachloser
Nordkorea Konflikt: Trump setzt auf Putins Hilfe


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?