18.07.08 18:52 Uhr
 125
 

Fußball: Laut Ferguson bleibt Ronaldo bei Manchester United

Während des Trainingslagers von Manchester in Kapstadt betonte Ferguson: "Er wird im nächsten Jahr für Manchester spielen. Wir werden ihn nicht verkaufen". Er widerlegt damit Meldungen, man wolle Ronaldo eventuell doch abgeben.

Diese Aussage wird den Verantwortlichen von Real Madrid gar nicht gefallen, denn sie hoffen weiterhin, Ronaldo für die kommende Saison verpflichten zu können. Durch Ronaldos Aussage, er wolle unbedingt zu Real Madrid wechseln, heizt er Spekulation immer wieder an.

Zuletzt hatte Real Madrid für den portugiesischen Superstar, der noch bis 2012 bei Manchester unter Vertrag steht, um die 85 Millionen Euro geboten.


WebReporter: buzzy
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Manchester United, Manchester, Ronaldo
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Mesut Özil soll seinen Wechsel zu Manchester United verraten haben
Fußball: Real Madrid gewinnt den Supercup gegen Manchester United
Fußball: Sieben verschossene Elfmeter zwischen Real Madrid und Manchester United

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.07.2008 19:12 Uhr von marshaus
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
kann: ich mir nicht vorstellen.....ronaldo selber soll gesagt haben das er gehen moechte
Kommentar ansehen
18.07.2008 22:12 Uhr von mustamakkura
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
tjo: was ronaldo will ist im prinzip aber egal, da er einen vertrag mit manu hat. da sollte eine aussage wie beispielsweise von zwanziger auch nichts dran ändern.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Mesut Özil soll seinen Wechsel zu Manchester United verraten haben
Fußball: Real Madrid gewinnt den Supercup gegen Manchester United
Fußball: Sieben verschossene Elfmeter zwischen Real Madrid und Manchester United


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?