18.07.08 18:33 Uhr
 15.879
 

Dreijährige wollte Grillparty retten und "organisierte" unbemerkt Grillwürstchen

In Hopsten in Nordrhein-Westfalen stellte ein drei Jahre altes Mädchen fest, dass für den Grillabend keine Grillwürstchen da waren.

Ganz alleine fuhr sie zu einem Supermarkt in der Nähe und nahm die Würstchen aus der Warengondel. Ohne zu bezahlen verließ die Kleine das Geschäft und schwang sich auf ihr Dreirad.

Das Mädchen konnte nur ihren Vornamen nennen. Sie erklärte, dass ihr Vater die Würstchen zum Grillen benötigte. Die Polizei brachte das Mädchen zu ihren Eltern zurück. Diese hatten ihr Kind schon sehnsüchtig erwartet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: E-WOMAN
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Grill
Quelle: www.wdr.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Trudering: Krippen-Betreuer nehmen Zweijährigen bei Ausflug an die Hundeleine
Schweden: Nach Abstimmung heißt ein neuer Schnellzug "Trainy McTrainface"
Schweiz: Besucherin weigert sich, Gefängnis wieder zu verlassen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

23 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.07.2008 18:48 Uhr von Raptor667
 
+106 | -7
 
ANZEIGEN
irgendwie knuffig die kleine :-)
Kommentar ansehen
18.07.2008 18:53 Uhr von Yuggoth
 
+27 | -16
 
ANZEIGEN
Mich erschrickt das Statement über die Eltern "Diese hatten ihr Kind schon sehnsüchtig erwartet.", klingt so als würde die Kleine das öfter machen oder Sie muss zum Kippen holen zum Supermarkt rollern, so ohne weiteres traue ich das einer Dreijährigen nicht zu ehrlich gesagt.
Kommentar ansehen
18.07.2008 19:18 Uhr von BuBu.exe
 
+33 | -3
 
ANZEIGEN
dazu fällt mir eigentlich kein passender Kommentar zu ein.

Aber Respekt vor der kleinen. So viel Eigeninitiative haben nichtmal einige Erwachsene... geschweige denn kleine Kinder.
Kommentar ansehen
18.07.2008 19:32 Uhr von meisterthomas
 
+13 | -2
 
ANZEIGEN
Spontanität: Ist nur eine Frage der Initiative und anscheinend haben wir diese mit 3 Jahren noch.
Mit 5-6 Jahren ist dann unsere Spontanität dahin und es braucht von allem etwas, um sie vielleicht einmal wiederzufinden.
Kommentar ansehen
18.07.2008 19:37 Uhr von KingYankee
 
+14 | -4
 
ANZEIGEN
Süß.^^
Kommentar ansehen
18.07.2008 19:54 Uhr von Prototype08
 
+12 | -4
 
ANZEIGEN
Cool Einfach nur Süß!^^
Kommentar ansehen
18.07.2008 19:54 Uhr von Miem
 
+11 | -3
 
ANZEIGEN
Sowas: habe ich in dem Alter auch gebracht - bei mir war´s der süße Nachtisch, den ich für die ganze Familie "einkaufte". Und ich wurde nicht vorher zum Kippenholen geschickt!
Kommentar ansehen
18.07.2008 20:02 Uhr von shane12627
 
+12 | -1
 
ANZEIGEN
Jaja Das sind dir kriminellen Superhirne der Zukunft. ;)

Ich find das ganz witzig.
Mit 3 Jahren hab ich mich nicht mal alleine aus dem Haus getraut. :P
Kommentar ansehen
18.07.2008 20:04 Uhr von Irr_deto_Man
 
+9 | -3
 
ANZEIGEN
Aufregung statt Sehnsucht: @Yuggoth

in der Quelle steht allerdings nicht "sehnsüchtig" sondern "aufgeregt erwartet", das klingt dann schon etwas besser.
Kommentar ansehen
18.07.2008 20:12 Uhr von BlueSmokee
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
Über die: Eltern wird jetzt bestimmt viel geredet ^^

Bei unseren Lästermäulern hier würds heissen, die schicken ihre Tochter zum klauen.

Naja, ich bin früher als ich um die 4-6 war jeden Sonntag mit dem Rad zum Bäcker um die Ecke gefahren. Würd ich heut auch nicht mehr machen, um 14 uhr gibts da keine Brötchen mehr xD
Kommentar ansehen
18.07.2008 20:48 Uhr von INSIDERredakteur
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
Geistreich: Sie hat wirklich schon logisch nachgedacht für ihre Alter. Und bezahlen konnte sie ja gar nicht weil sie bestimmt kein Geld hatte.
Kommentar ansehen
18.07.2008 21:24 Uhr von Nordwin
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
knuffig

ich hoffe der Verkäufer hat das mit humor genommen =)
Kommentar ansehen
18.07.2008 21:58 Uhr von BlackMirror
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Hey, das doch schön das die kleinen MIT DENKEN...
Kommentar ansehen
18.07.2008 22:19 Uhr von ika
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
und? gabs denn nu würstchen? :D
Kommentar ansehen
18.07.2008 23:05 Uhr von Pommbaer84
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
Lol: vll haben die eltern sie ja geschickt ^^
mit drei ist man noch nicht strafmündig... noch nicht !
Kommentar ansehen
18.07.2008 23:18 Uhr von Lustikus
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
noch süßer: klingt das, wenn man dien Polizeibericht erstmal liest -)
Kommentar ansehen
19.07.2008 04:07 Uhr von VitaminX
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
kein: SEK?kein helikopter?keine kabelbinder?

nein spaß.kinder sind manchmal echt was süßes ^o^/)
Kommentar ansehen
19.07.2008 10:46 Uhr von dimirob
 
+6 | -2
 
ANZEIGEN
zum glück war das in deutschland in amerika sässe sie jetzt in u-haft.
Kommentar ansehen
19.07.2008 11:07 Uhr von Artemis500
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Warum vermuten da einige gleich, die Eltern müssten sie geschickt haben? In dem Alter weiß ein Kind noch nicht unbedingt, dass man im Laden bezahlen muss...und wenn die Eltern das Kind klauen schicken, dann würden sie ja wohl nicht unbedingt Bratwürstchen wollen. Da gibts lohnendere Sachen..

Die Eltern werden das Kind sehnsüchtig erwartet haben weil sie sich schon gefragt hatten wo die Kleine hin ist.
Kommentar ansehen
19.07.2008 17:21 Uhr von coolkoepi
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
ich habe bis vor kurzem in Hopsten gewohnt und wohne jetzt seit kurzem im Nachbarort... finde das ganze echt süß... denke sowas machen kinder einfach, bzw die Aktion zeigt mir persönlich dass das Kind doch sehr klug ist und feingefühl hat :)

lg
Kommentar ansehen
19.07.2008 21:53 Uhr von DarkQueen82
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Irgendwie: ist das echt knuffig. Man müssen die Eltern n Schreck bekommen haben. Das könnte mit dem sehnliche erwartet auch gemeint gewesen sein! ;)
Kommentar ansehen
20.07.2008 13:24 Uhr von Unrealmirakulix
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
echt süß: aber mit so einer "Aktion" rechnet auch keiner. Jeder Mitarbeiter dachte wohl, dass sie mit den Würstchen zum Papa geht. Stimmt ja auch nur der war nicht im Supermarkt, sondern zu Hause...
Kommentar ansehen
21.07.2008 13:17 Uhr von dkb2k6
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Da wollte woll: jemand die Grillparty um jeden Preis retten :P

Refresh |<-- <-   1-23/23   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Eislingen: FDP-Politikerin und zwei weitere Personen tot in Tiefgarage gefunden
"Detective Pikachu"-Film wird kommendes Jahr gedreht
V-Mann der Polizei soll Islamisten zu Anschlägen angestiftet haben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?