17.07.08 17:12 Uhr
 10.739
 

Sonys PS3-Strategie ist für die Käufer ein Ärgernis

Die neue 80-GB-PlayStation 3 wird keine PS2-Kompatibilität besitzen. Absichtlich, das sei auf Wunsch des Konzerns passiert, so Jack Tretton, CEO von Sony Computer Entertainment America. Auf der E3 sagte Tretton, dass es eigentlich nicht so teuer gewesen wäre, diese Funktion einzubauen.

Sonys Strategie besagt jedoch, "dass man es sich leisten könne, diese Funktion zu verlieren." Man werde diese Strategie nun auch nicht ändern. PS2-Spieler sollen PS2-Software kaufen und PS3-Spieler sollen PS3-Produkte kaufen.

Somit streicht Sony absichtlich die PS2-Kompatibilität der PS3, damit die Käufer quasi gezwungen sind, eine PS2 zu kaufen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Tochter des Paten
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Ärger, PlayStation 3, Strategie, PS3, Käufer
Quelle: www.derwesten.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

37 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.07.2008 17:19 Uhr von Masso
 
+8 | -5
 
ANZEIGEN
abzocke: find ich mies, schliesslich gehen ps1 spiele ja auch aufer ps2.... naja, ich kauf mir momentan eh lieber ne ps2 als die 3 und vor allem gibts für die 2 noch reichlich spiele....
Kommentar ansehen
17.07.2008 17:44 Uhr von aiio
 
+11 | -5
 
ANZEIGEN
Nichts Neues: Das ist doch nichts Neues - das ist seit der 40GB Version von Ende 2007 doch schon so!
Kommentar ansehen
17.07.2008 17:46 Uhr von Streichholzmann
 
+11 | -7
 
ANZEIGEN
@masso: du wirst überrascht sein.. auf der ps3 funktionieren auch PS1 games...

ich find es eig. gar nich so schlimm das sie ps2 abspielfunktion fehlt.. die meisten nutzer der ps3 haben auch noch eine ps2 zu hause rumstehen...

es gitb auch viele die spielen auf der ps3 gar keine ps2 games obwohl die aller erste version das kann.. denen is der grafikunterschied einfach zu schlecht...


im endeffekt... sonys eintscheidung.. dürfen ihre hardware doch so einstellen wie es ihnen passt.
Kommentar ansehen
17.07.2008 17:46 Uhr von MetalTribal
 
+19 | -17
 
ANZEIGEN
Bei Nintendo ist es doch ähnlich. Die verkaufen zum Beispiel nur halbe Controller um doppelt abzukassieren.
Kommentar ansehen
17.07.2008 18:23 Uhr von Search&Destroy
 
+14 | -19
 
ANZEIGEN
also: ich hab mit meiner PS2 nie PS1 spiele gespielt.
Auch mit meiner PSP hab ich keine PS1 Spiele gespielt (ja das ist offiziell von Sony möglich).

Hätte ich eine PS3 würde ich auch keine PS2 Spiele spielen.
Kommentar ansehen
17.07.2008 19:02 Uhr von VitaminX
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
doof. ich finds doof.dann hätte ich vllt. für ne PS3 gespart.
hätte man zB auch noch GOW1,2 und wenns dann rauskommt GOW3 spielen können.schade.
Kommentar ansehen
17.07.2008 19:10 Uhr von DarkVamp76
 
+11 | -4
 
ANZEIGEN
Scheiss SONY: Die wurde doch bereits mit der 40GB PS3 und der damit neuen Hardware gestrichen ? Wo ist nun die Neuigkeit ?

Das es auch anders geht zeigt Microsoft mit der 360 .... Großes Lob !
Kommentar ansehen
17.07.2008 19:11 Uhr von Heartless
 
+8 | -1
 
ANZEIGEN
Frechheit: ich find das extrem unverschämt, schließlich würden sie dadurch ja keinen (extra-)verlust machen...
ich hab hier gut 20 spiele rumliegen, die irgendwann mal 40-60€ gekostet haben, und wenn meine PS2 kaputt geht soll ich mir dann ne neue kaufen oder die Spiele wegwerfen??
Ich hab mir immer gewünscht mit der PS3 eine aufgemotzte und "frische" PS2-alternative zu haben, mit der ich sowohl die neuen als auch die alten Spiele spielen kann...
Da daraus nichts wird werd ich mir wohl erstmal keine PS3 zulegen, ich hoffe mehr leute denken so, vl merkt das Sony ja mal an den Umsätzen, auch wenn ich nicht wirklich dran glaube (besonders da Umsätze nur durch Spiele und Zubehör kommen...)
Kommentar ansehen
17.07.2008 19:22 Uhr von Pommbaer84
 
+6 | -8
 
ANZEIGEN
Tja wayne: Wer PS2-Spiele zuhause hat in 99% der Fälle auch die passende Konsole im Schrank stehen. Wenn man sich dann eine PS3 kauft muss man lediglich die "alte" PS2 anschließen um davon zu spielen.
Ich glaube die wenigsten kaufen sich eine PS3 um dann absichtlich PS2-Spiele zu kaufen.
Kommentar ansehen
17.07.2008 19:25 Uhr von V4t4n
 
+6 | -11
 
ANZEIGEN
Heartless und @ andere: Wenn du PS2 Spiele zu Hause rumstehen hast, dann hast du auch zu Hause eine PS2 Konsole! Also warum PS2 Spiele auf einer PS3 zocken, woman Augenkrebs davon bekommt? Und der Stromverbrauch von der PS3 ist zurzeit noch deutlich höher als der einer PS2, ihr meckert ums Geld doch wenn die PS3 PS2 Spiele abspielen würde, dann würdet ihr nach einer gewissen Zeit, mehr hinblettern als eine PS2 kostet. Ich hatte auch mehr als 20 PS2 Spiele, doch ich habe sie nie wieder angerührt ( ausser beim Verpacken^^ ) da ich lieber PS3 Spiele zocke, nach 1 Woche war die PS2 bei mir nur Staubfänger, darum habe ich sie auch beim an und verkauf verkauft. Mit dem Geld habe ich meine PS3 aufgemotzt, es war auf jeden Fall wert.
Kommentar ansehen
17.07.2008 19:33 Uhr von Venne766
 
+7 | -7
 
ANZEIGEN
@MetalTribal: Da hat mal wieder einer absolut keine ahnung. Ein halber Controller wäre es wenn man für jedes Spiel sich die 2te hälfte kaufen müsste. Aber das is nich so...Trolls laufen rum, unglaublich
Kommentar ansehen
17.07.2008 19:47 Uhr von MetalTribal
 
+8 | -9
 
ANZEIGEN
@Venne766: Wer von uns beiden keine Ahnung hat, sieht man an deinem bescheuerten Kommentar. Ich meinte mit halben Controller, das man sich zu der Wii-Mote, den Nun-Chuk separat kaufen muss. Das ist wie wenn ich einen XBox Controller verkaufe der keine Bewegungssticks oder Tasten hat, sondern man sich die erst extra kaufen muss.

Du kennst sicherlich Dieter Nuhr, also halt dich drann und geh wieder spielen.
Kommentar ansehen
17.07.2008 19:51 Uhr von MetalTribal
 
+7 | -11
 
ANZEIGEN
Ach ja und noch eins Die wenigsten Spiele funktionieren ohne Nun-Chuk, also kann man hier getrost von Abzocke reden, Fanboi.
Kommentar ansehen
17.07.2008 19:53 Uhr von Venne766
 
+9 | -8
 
ANZEIGEN
Ich habe ahnung. Die Wiimote is ein voll funktionsfähiger Controller. Man muss sich zum spielen nich den Nun-Chuk holen. Gibt genug Spiele die ohne laufen. Bewegungssticks sind drauf. Das Steuerkreuz funktioniert wunderbar...Ich sags ja. Troll
Kommentar ansehen
17.07.2008 20:17 Uhr von MetalTribal
 
+5 | -9
 
ANZEIGEN
@Venne766: Die Spiele die ohne Nun-Chuk laufen sind alles Gackelspiele und bei weitem in der Unterzahl. Wenn man allerdings ein geiles Spiel hat und das auch noch zu 4 Spielen will, dann braucht man 4 Wii-Motes und 4 Nun-Chuks.

Ziehen wir mal 1 von jedem ab, da schon ein Wii-Mote plus 1 Nun-Chuk bei der neu gekauften Wii dabei ist, dann bin ich wenn ich mir die Geräte neu kaufe bei 210€ Nur für die 3 Wii-Motes + Nun-Chuk und da willst du mir erzählen, das ist keine Abzocke? Vergiss es!
Kommentar ansehen
17.07.2008 21:03 Uhr von Anomaly92
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
@ masso: ick nan dir echt nur davon abraten, dir ne ps2 z kaufen. es kommen nämlich überhaupt nicht mehr massig games raus. die, die heutzutage noch erscheinen sind unterdurchschnittlich, und ich geb dir ca. 6 monate und die ps2 ist gestorben. sony wird sich definitiv aus fie ps3 konzentrieren
Kommentar ansehen
17.07.2008 21:20 Uhr von Mighty-Marko
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@ Anomaly: Das ist vollkommener Blödsinn. Beispiel FIFA 0X: Wie lange wurde das für die PS1 supportet? Bis 2005 mindestens soweit ich weiß, dabei ist die PS2 schon seit 2001 raus.
Kommentar ansehen
17.07.2008 22:03 Uhr von Alice_undergrounD
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
"damit die käufer gezwungen sind eine ps2 zu kaufen"

da lach ich mir doch n ast :D dass man so dumm sien kann :D dann kauf ich halt erst recht garkeine, anstatt beide...lol
Kommentar ansehen
17.07.2008 22:34 Uhr von Eris88
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Also echt Sony hat meiner Ansicht nach durch diesen Quatsch an Seriösität und Vertrauen verloren, aber nur um mal ein bisschen Klarheit zu schaffen ich hab mir die ps3 gleich nach dem erscheinen als 60Gb version gekauft und auf der laufen alle spiele (zumindest alle von mir) von der ps one und auch von der ps2, allerdings ist die ps3, mit glaube 40Gb, welche kurze Zeit später erschien nicht mehr dazu in der Lage ebenso soll es wohl bei der neuen 80Gb version sein...
Mein Tipp holt euch die "alte" ps3! ^^
Kommentar ansehen
17.07.2008 22:51 Uhr von spicke
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ist doch inordnung: ich finde es auch nicht schlimm,da wie streichholzmann schon gesagt hat,die meisten leute eh eine ps2 zuhause haben die auch ne ps3 sich besorgen wollen. und ob ich nun beide konsolen zu stehen habe oder nur die ps3 ist doch auch egal
Kommentar ansehen
17.07.2008 23:31 Uhr von Onkeld
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
ich nutze: die abwärtskompatiblität meiner xbox360 auch nicht/sehr selten, aber das was sony damit abzieht ist eine frechheit für kunden und zeugt von einfacher idiotische ignoranz einer riesen fan-gemeinde.
Kommentar ansehen
17.07.2008 23:48 Uhr von ranma
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
lol: *Auf seiner Wii immernoch genüsslich wunderbare Gamecube Games zock*

*Mit seinen alten Gamecube Conrollern und WiiMotes OHNE Nunchucks geile Multiplayer Games wie Smash Bros. zock*

Mehr sag ich dazu nich xP
Kommentar ansehen
18.07.2008 00:10 Uhr von George Taylor
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Ööööhhhhmmm: Immer diese BWLer!

"Somit streicht Sony absichtlich die PS2-Kompatibilität der PS3, damit die Käufer quasi gezwungen sind, eine PS2 zu kaufen."

Tja - aus genau diesem Grunde werde ich mir *keine* PS3 kaufen ihr Schnapsnasen...

Erst denken, dann handeln.
Kommentar ansehen
18.07.2008 00:55 Uhr von Mairlein
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Von A bis Z umständlich: Wenn ich mir ein Konsolenspiel kaufe, will ich loszocken und nicht 25 Minuten installieren, updaten, neustarten usw. usw.
Bei Eye of Judgement braucht man ein Internetupdate um neue Kartensätze einzulesen. Der Controller bietet keine Möglichkeit den Akku zu tauschen, ein neues Exemplar kostet 45 Euro.

Allein die Nachteile der PS3 ohne die mangelnde Abwährtskompatibilität geben zu denken. Stromverbrauch hin oder her - es muss doch möglich sein, Spiele von einem Vorgängermodel ohne Qualitätsverlust zu spielen.Reine Verkaufsstrategie mehr nicht.

Zu den Nintendo Anmerkungen hinsichtlich der Controller:
es gibt einige Spiele bei denen die Fernbedienung dabei ist, vom Preis her liegen die Spiele deutich unter den Konkurzenprodukten. Der Nan-Chuk dazu kostet 19 Euro.
Der PS3 Controller kostet 45 Euro und ich kann nicht mal den Akku tauschen! Wer ist hier der Abzocker??
Kommentar ansehen
18.07.2008 02:24 Uhr von God_of_Play
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Sony weiß schon wie man am besten Kohle scheffelt: Ist ja mal wieder typisch Sony jetzt versuchen die auf diese weise den riesiegen verlust den sie bis jetzt mit der PS 3 gemacht haben wieder reinzuholen.Das Internetangebot kann man auch nicht wie vohher groß angekündigt wurde nutzen und lahm ist es auch noch

Refresh |<-- <-   1-25/37   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?