17.07.08 14:54 Uhr
 612
 

Verne Troyer äußerte sich nun erstmals über das Sex-Tape

Nun äußerte sich Verne "Mini Me" Troyer erstmals selbst zu dem Sexvideo, das ihn mit Ranae Shrider zeige.

Verne Troyer sagte: "Es fühlt sich so an, als ob ich keine Privatsphäre habe."

Der kleinwüchsige Verne Troyer fühlt sich betrogen und verletzt. Er und sein Anwalt Edwin McPherson möchten gegen den Verkauf des Sex-Tapes vorgehen.


WebReporter: ALeX_96
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Sex, Tape
Quelle: de.eonline.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sharon Stone bekommt Lachanfall auf Frage nach sexueller Belästigung
Trailer zur Donald-Trump-Satire "Our Cartoon President" veröffentlicht
Übermittlung der Einschaltquoten funktioniert seit Donnerstag nicht mehr

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.07.2008 15:17 Uhr von MetalTribal
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Na Alex_96 Haben wir wieder ganz tief in die Kloake gegriffen und diesen Mist rausgezogen, ganz prima.... Haste toll gemacht, dafür geb ich dir ein Stern.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Turnen: Auch vierfache Olympiasiegerin Simone Biles Missbrauchsopfer
Sportgeschäft fordert von Österreicher 1.200 Euro nach Negativ-Online-Bewertung
Bisher größter Giftschlangen-Zoo in Privathaus entdeckt: Halter gebissen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?