17.07.08 11:15 Uhr
 345
 

Sydney: Katholiken und Aborigines feiern Papst auf dem Weltjugendtag

Schon in aller Frühe versammelten sich die ersten Pilger am Hafen von Sydney, um dem Papst einen enthusiastischen Empfang auf dem Weltjugendtag zu bereiten. Es wurde jedoch durch den Kardinal von Sydney bereits angemahnt, über die Feier das Beten nicht zu vergessen und auf das Wort der Kirche zu hören.

Auch junge Aborigines von verschiedenen Gruppen dieser australischen Ureinwohner waren bei dem Empfang anwesend. Sie empfinden sich als spirituelle Menschen die "in der katholischen Kirche eine Heimat gefunden haben", so ein Leiter einer dieser Gruppen.

Bereits mit seinen ersten Worten ehrte der Papst die Offenheit der Regierung gegenüber den Aborigines. Die widerfahrenen Ungerechtigkeiten anzuerkennen und erst so eine Versöhnung möglich zu machen, bedeute Hoffnung für viele andere Länder der Erde.


WebReporter: ajnat
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Papst, Sydney, Katholik, Aborigine
Quelle: www.focus.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Wort des Jahres ist "Feminismus"
Papst Franziskus warnt Gläubige davor, mit dem Teufel zu sprechen
Moskau: Ausstellung verherrlicht russischen Präsidenten als "Superputin"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.07.2008 22:59 Uhr von Davtorik
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
seltene COmbo: Vermutlich haben die Aborigines großteils noch nie etwas von einem " Papst "gehört
Kommentar ansehen
19.07.2008 20:48 Uhr von jsbach
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Wenn es schon zitiert wird: "in der katholischen Kirche eine Heimat gefunden haben", so ein Leiter einer dieser Gruppen. dann sprechen zwar diese Leute nicht alle für die Ureinwohner, aber doch für eine größer Grupee. Und warum, @Davtorik dieser Comment?


Und zu @Trash-Master
Wenn ein Olympiasieger, Handballweltmeister etc. gefeiert wird, warum nicht das Kirchenoberhaupt von über einer Millarde Menschen?

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mann überfällt Polizist in Zivil
Erdogan-Vertraute wollten Jan Böhmermann durch Schlägertrupps "abstrafen"
Model Ivana Smit unter mysteriösen Umständen mit nur 18 Jahren verstorben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?