16.07.08 22:01 Uhr
 611
 

Gebeine der Zarenkinder mittels DNA als echt beurteilt

Die im Jahr 2007 bei Jekaterinburg (Ural) gefundenen Gebeine wurden von russischen Wissenschaftlern mittels drei verschiedener Methoden den Zarenkindern zugeordnet.

Es handelt sich dabei um die sterblichen Überreste von Alexej und Maria, Kinder des letzten Zaren Nikolaus II.. Bolschewiken im Ural veranlassten im Jahr 1918 die Erschießung der gesamten Familie.

Es gab immer wieder Mythen über eventuell überlebende Mitglieder der Zarenfamilie, die sich Monarchisten zunutze machten. Mit diesem Ergebnis wird allen Gerüchten nun ein Ende gesetzt.


WebReporter: cookies
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: DNA
Quelle: portal.gmx.net

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Barcelona: Neue Fossilienart an Wänden von Gebäuden entdeckt
Berlin: Umfassende Sammlung antisemitischer Bilder wird erforscht
Studie: AfD-Wähler sollen besonders anfällig für Fake-News sein

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.07.2008 21:52 Uhr von cookies
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Diese Mythen gehören wohl zu einer Hoffnung, dass es wieder "wie früher" werden könnte. Aber auch Gerüchte, Hitler hätte das Ende des Krieges überlebt, ebben nie ab. Es ist für die ewig gestrigen wie ein letzter Strohhalm einer für sie richtigen Weltordnung, an die sie sich klammern.
Die heutige Zeit bringt neue Probleme, die man mit der einzigen Verehrung alter "Persönlichkeiten" niemals lösen kann.
Kommentar ansehen
17.07.2008 02:17 Uhr von mexx3
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
etwas unkorrekt: in den nachrichten würde von einem österreichischen und amerikanischen labor geredet die das analysiert haben nicht von nem rusischen
Kommentar ansehen
17.07.2008 20:37 Uhr von cookies
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
tja, die Quelle kann ich ja wohl schlecht falsch wiedergeben.
Kommentar ansehen
28.07.2008 23:23 Uhr von atzeatze11
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
DNS nicht DNA: wir leben hier in deutschland oder?
also heisst es DesoxyribonukleinSÄURE und nicht ACID!
Kommentar ansehen
29.07.2008 21:18 Uhr von cookies
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Klugscheißer: nochmal: soll ich die Quelle komplett übersetzen, weil Leute DNA nicht übersetzen können?

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Bild" erstattet Anzeige gegen Münchner Polizei
Achtung: Dreiste Abschlepp-Abzocke
Fußball: Superstar Neymar erhält erste Rote Karte bei Paris Saint-Germain


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?