16.07.08 18:53 Uhr
 243
 

Fußball: Ehemaliger Präsident Keßler vom 1. FC Kaiserslautern gestorben

Hubert Keßler war von 1996 bis 1998 Präsident des 1. FC Kaiserslautern, danach arbeitete er im Aufsichtsrat. Er starb nach langer Krankheit in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch.

Hubert Keßler, der 73 Jahre alt war, war Vereinsmitglied seit 1964. Der Vorstandsvorsitzende Stefan Kuntz sprach der Familie sein Beileid aus. Er hob den lebenslangen Einsatz von Keßler für den 1. FC Kaiserslautern hervor.

In Keßlers Amtszeit stieg Kaiserslautern 1997 wieder in die 1. Bundesliga auf.


WebReporter: marshaus
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Fußball, Tod, Präsident, Kaiserslautern, Kaiser, 1. FC Kaiserslautern
Quelle: www.fussballportal.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?