16.07.08 16:45 Uhr
 496
 

Mac-Klon: Apple verklagt Psystar

Seit April bietet Psystar PCs mit vorinstalliertem Mac OS X 10.5 Leopard-Betriebssystem zum Schleuderpreis an: 399 Dollar kostet das als OpenComputer vertriebene Gerät, das Psystar anfangs dreisterweise als OpenMac anpries.

Apple legt jetzt Klage gegen Psystar wegen Urheberrechtsverletzung sowie Verletzung der Software-Lizensierung ein. Der IT-Konzern verbietet die Installation seiner Software auf PCs anderer Hersteller. Bei Psystar vertraut man darauf, dass dieses Verbot vor Gericht nicht standhalten wird.

Die Konsequenzen, welche ein Urteil zugunsten Apples auf die Psystar-Kundenschaft hätte, sind noch unklar. Updates des Mac OS X 10.5 auf Psystar-PCs würden aber wohl unterbunden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mediareporter
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Apple, Mac, Klon, Psystar
Quelle: www.rooster24.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kölner Start-up macht mit Online-Übersetzer Silicon-Valley-Größen Konkurrenz
Chaos Computer Club möchte Lücken bei Software "PC-Wahl" schließen
Facebook testet Snooze-Button: Pause von nervtötenden Freunden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.07.2008 17:29 Uhr von nopulse
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
399 Dollar... da muss man für einen mac dann doch einiges mehr hinblättern
Kommentar ansehen
16.07.2008 18:49 Uhr von KnowHower
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
MAC nur das Original: nicht alles , was wie ein Apfel aussieht ist schmeckt auch so...
nur weil es so ähnlich anmutet, ist es imme rnoch eine Kopie
Kommentar ansehen
16.07.2008 18:51 Uhr von SellersFocus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wer bitte ist Psystar ist diese Firma eigentlich eigenständig oder wird sie von Mircosoft gesponsert
Kommentar ansehen
16.07.2008 20:22 Uhr von ZTUC
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
Warum hat Apple Angst? Wovor hat Apple Angst? Das die Kundschaft merkt, dass ihn Computerschrott für teures Geld verkauft wird? Wenn ein orginial Apple doch so "günstig" ist, brauch man ja keine Angst vor der Konkurrenz zu haben.
Kommentar ansehen
17.07.2008 08:27 Uhr von Slingshot
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ SellersFocus: Nein, Psystar wird von der Linux Foundation gesponsert.
Kommentar ansehen
17.07.2008 10:24 Uhr von SystemSlave
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Warum Klagt Apple wohl? Weill wenn sie das jetzt Tolleriren würden würden Sie damit sozuagen ein Freibrief ausstellen das man Ihre Produkte Kopieren "darf".

Das Apple Angst hatMArktanteil zu Verliren oder so ist nicht der Grunddafür, die entscheidung sich einen Apple zu kaufen liegt eher meisten in der Prestige eine Apple zu besitzen sieht man ja beim Iphone/ Ipod können nix besonderes mehr aber kosten das doppelte als die Konkurrenten.

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Atomkonflikt: USA und Europa mit weiteren Sanktionen gegen Nordkorea
Polen: Wildtier schürt "Hass auf Deutschland"
airberlin: Prämienmeilen können wieder eingelöst werden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?