16.07.08 13:52 Uhr
 88
 

ISS: Kosmonauten schließen zweiten Außeneinsatz positiv ab

Am gestrigen Dienstag haben Sergej Wolkow und Oleg Kononenko einen erneuten Außeneinsatz an der Internationalen Raumstation (ISS) positiv abgeschlossen.

Die beiden Kosmonauten aus Russland waren nach Medienberichten sechs Stunden im Weltall im Einsatz.

Es wurden Vorbereitungen für die Ankopplung eines Forschungsmoduls aus Russland getroffen. Darüber hinaus wurden einige Teile angebracht, die für spezielle Experimente benötigt werden.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: ISS, Außen, Kosmonaut
Quelle: russland.ru

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hirnforscher: Männer sind nicht so großzügig wie Frauen
Weltweite Folgen: Experten warnen vor Ausbruch von Yellowstone-Vulkan
Irland ruft wegen Ex-Hurrikan "Ophelia" landesweit höchste Warnstufe aus

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Düsseldorf: Air-Berlin Pilot fliegt Ehrenrunde zum Abschied
Singen: Mann droht bei Arzt mit Selbstmord, damit er schneller behandelt wird
Sohn von Michael Schumacher erklärt: "Ziel ist weiter die Formel 1"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?