16.07.08 13:38 Uhr
 1.845
 

Berlin: Zwillinge mit unterschiedlicher Hautfarbe geboren

In Berlin hat eine aus Ghana stammende Frau ungewöhnliche Zwillinge geboren. Die beiden Jungen haben unterschiedliche Hautfarben. Der Vater ist Deutscher.

"In seltenen Fällen kommt es vor, dass Zwillinge eine unterschiedliche Hautfarbe haben", berichtet eine Ärztin des Krankenhauses, in dem die Jungen zur Welt kamen.

Die Chance solch einer Zwillingsgeburt liegt bei 1:1.000.000.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: andreaskrieck
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Berlin, Zwilling, Unterschied, Hautfarbe
Quelle: www.rtl.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Braunschweig: 52-Jährige zweimal in einer Woche sturzbetrunken an Steuer ertappt
Israel: Wachmann eines legalen Cannabis-Transports beim Kiffen ertappt
Kanada: Frau entdeckt vor 13 Jahren verlorenen Verlobungsring auf Karotte wieder

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

11 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.07.2008 14:04 Uhr von feedrich
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
Zwillinge mit unterschiedlicher Hautfarbe: Als Werbeikonen für "Black & Withe" lassen die Zwillinge sich doch heute schon gut vermarkten.Wie ein Sechser im Lotto.
Und sie sind als Zwillinge gut zu unterscheiden.
Eineiige?
Kommentar ansehen
16.07.2008 14:05 Uhr von MetalTribal
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Naja so weltbewegend ist das nun auch wieder nicht. Sie kommt aus Afrika und er aus Deutschland, da kann es schonmal vorkommen, das da Kinder mit unterschiedlicher Hautfarbe geboren werden....
Kommentar ansehen
16.07.2008 14:10 Uhr von koelschgirl
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@feedrich: Zitat Quelle: "Nur bei zweieiigen Zwillingen sind verschiedene Hautfarben möglich, weil sie unterschiedliche Gene haben - im Gegensatz zu eineiigen."
Kommentar ansehen
16.07.2008 14:36 Uhr von erlanger2907
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
die hätte zur gleichen zeit auch lotto spielen sollen :o)))

habe ich noch nie gehört das so etwas bei raus kommen kann! mischlinge okay...aber unterschiedlich?

krasse gene...
Kommentar ansehen
16.07.2008 14:48 Uhr von Jimyp
 
+6 | -6
 
ANZEIGEN
Ein guter und ein böser Zwilling?! Aber wer ist wer?! ;)
Kommentar ansehen
16.07.2008 18:26 Uhr von EduFreak
 
+1 | -7
 
ANZEIGEN
@jimyp: das ist nicht lustig, sondern eher rassistisch...
Kommentar ansehen
16.07.2008 18:32 Uhr von Jimyp
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
@EduFreak: Vielleicht ist ja auch der weiße Zwilling der "böse"!
Mir ist die Hautfarbe eines Menschen vollkommen egal, sind doch eh alle gleich, aber Leute, die dann immer gleich mit Rassismus kommen, haben anscheinend ein Problem damit!
Dazu passt folgender Witz: Was ist ein Schwarzer, der ein Flugzeug fliegt? Ein Pilot!
Kommentar ansehen
16.07.2008 19:20 Uhr von cheetah181
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Häufigkeit: Da es zweieiige Zwillinge sind dürfte die Chance einer solchen Geburt bei Eltern mit unterschiedlicher Hautfarbe viel häufiger sein als die angegebenen 1:1.000.000. Die gelten wahrscheinlich für Zwillingsgeburten insgesamt, vielleicht sogar für Geburten insgesamt und nicht speziell für Zwillingsgeburten bei Eltern mit unterschiedlicher Hautfarbe.
Dass bei Schwangerschaften mit zweiigen Zwillingen ein Mädchen und ein Junge geboren werden dürfte zum Beispiel genauso oft vorkommen wie nur Mädchen oder nur Jungen.

Trotzdem coole News!
Kommentar ansehen
16.07.2008 19:33 Uhr von daMaischdr
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
@Jimyp: Allein die Tatsache, das du auf die Idee gekommen bist, Weiße und Schwarze in Gut und Böse einzuteilen, zeigt, das dir die Hautfarbe nicht egal ist. ;-)
Kommentar ansehen
16.07.2008 19:52 Uhr von cheetah181
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
daMaischdr: Vielleicht hat er das ja auch einfach mit "Zwilling" assoziiert, "böser Zwilling" ist nunmal auch ein häufiger Begriff.

Du hast aber recht, dass die Farben Schwarz und Weiß oft mit Gut und Böse assoziiert werden. Wenn das bei Jimyp der Fall war, heißt es aber auch noch lange nicht, dass er Rassist ist oder dass ihm die Hautfarbe nicht egal ist, sondern eher, dass er wie die meisten Menschen diese Assoziation hat.
Kommentar ansehen
17.07.2008 10:27 Uhr von pippin
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hab dazu gestern einen Bericht gesehen. Sieht schon lustig aus, wenn die beiden bei ihrer Mutter im Bett liegen ;)

Die Eltern selber waren auch ziemlich überrascht, denn sie hatten mit den "üblichen" Mischlingskindern bzw. "Kakaokindern" gerechnet.

Refresh |<-- <-   1-11/11   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mittelmeer: Rechtsextreme Aktivisten beenden Einsatz gegen Seenotretter
Yoko Ono erzwingt Namensänderung von Hamburger Bar "Yoko Mono"
Sigmar Gabriel ist empört: "Erdogan will die Menschen in Deutschland aufhetzen"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?