16.07.08 10:35 Uhr
 2.059
 

Fernsehen mit der Playstation? Sony startete am Dienstag mit neuem Service

Die Playstation 3 wird in Zukunft auch Videos und Fernsehsendungen per Internet-Streaming wiedergeben. Ein entsprechender Dienst wurde am Dienstag in den USA gestartet.

Zum Start gibt es 300 Beiträge. Nach Apple ist Sony der zweite Anbieter des Online-Filmverleihs. Microsoft wird wahrscheinlich Ende des Jahres mit einem Dienst, der etwa 10.000 Videos anbietet, für die Xbox 360 folgen.

Ungeachtet dessen ist Nintendo momentan die Nummer Eins am Konsolenmarkt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: andreaskrieck
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Fernsehen, Sony, Dienst, Service
Quelle: www.lvz.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Twitter will gegen Sexismus und Hass vorgehen
Neue Funktion: Facebook hat Entdecker-Feed eingeführt
Nachbauten von originalen Spielhallen-Automaten in Mini-Formaten angekündigt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.07.2008 10:57 Uhr von SaschaH
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
erst informieren: Die XBox 360 hat bereits seit 2 Jahren einen Online-Filmverleih.
Es kommt nur ein weiterer Anbieter hinzu.
Kommentar ansehen
16.07.2008 12:12 Uhr von Kettenraucher1
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Netflix: Korrekt, der XBox Videomarktplatz wird lediglich durch die Netflix Videothek ergänzt.
Kommentar ansehen
16.07.2008 12:38 Uhr von Slaydom
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
naja: ist ein dienst den man nicht braucht^^
Kommentar ansehen
16.07.2008 14:56 Uhr von gsgrobi
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Na ja, wird sicher noch dauern bis das mal in Europa kommt.
Wir hinken da eh immer hinterher
Kommentar ansehen
16.07.2008 16:51 Uhr von Kettenraucher1
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
bis jetzt wurde offiziel noch gar nix für PC angekündigt!
Zur News: entgegen dem Titel ist der Dienst noch gar nicht am Start.

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Umfassende Sammlung antisemitischer Bilder wird erforscht
21-Jähriger in Düsseldorf niedergestochen
Fußball U17-WM: Deutschland verliert Viertelfinalspiel gegen Brasilien


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?